Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
High Sierra Security Update 2019-007
Alt 13.12.2019, 14:44   #1
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.660
Standard High Sierra Security Update 2019-007

Hat schon jemand das Ding erfolgreich installiert?

Bei mir läuft’s ned!

Code:
12:12:10.519865 +0100	system_installd	PKG: pre-install scripts for "com.apple.pkg.Safari13.0.4HighSierraAuto"
com.apple.message.uuid: B7EEFC7A-84E1-44D7-B946-A201E2248C7A
com.apple.message.result: success
com.apple.message.value: 0.15447
com.apple.message.domain: com.apple.PackageKit.install.package.preinstall
com.apple.message.signature: SUCCESS: com.apple.pkg.Safari13.0.4HighSierraAuto
com.apple.message.signature2: 1.0.0.0.1.1574379006
SenderMachUUID: DDCD65D9-8F01-3B46-A2A8-A6D2FFAB02F0

12:12:10.521115 +0100	system_installd	PKG: applying system content rules for "com.apple.pkg.macOSBrain, com.apple.pkg.Safari13.0.4HighSierraAuto"
Error Domain=PKInstallErrorDomain Code=119 "An error occurred while setting file attributes." UserInfo={NSURL=file:///Library/Updates/061-45391/macOSBrain.pkg, PKInstallPackageIdentifier=com.apple.pkg.macOSBrain, NSLocalizedDescription=An error occurred while setting file attributes.} {
    NSLocalizedDescription = "An error occurred while setting file attributes.";
    NSURL = "file:///Library/Updates/061-45391/macOSBrain.pkg";
    PKInstallPackageIdentifier = "com.apple.pkg.macOSBrain";
}
com.apple.message.uuid: B7EEFC7A-84E1-44D7-B946-A201E2248C7A
com.apple.message.domain: com.apple.PackageKit.install.package.applySystemContentRules
com.apple.message.signature: FAILURE: softwareupdated
com.apple.message.result: failure
com.apple.message.value: 0.00106
SenderMachUUID: DDCD65D9-8F01-3B46-A2A8-A6D2FFAB02F0
Leider auch bei Google relativ gähnende Leere zum Thema:

„An error occurred while setting file attributes.“



INTEL Bitch...nach all den Jahren!
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 12:19   #2
maxheadroom
Interessierter Laie
 
Registriert seit: 14.04.2011
Ort: Sachsen
Beiträge: 227
Standard

Ich habs noch nicht probiert.
Wird bei mir auch seit gestern in den Updates angezeigt aber ich bin noch zu feige es zu starten

(Wobei mein Mega-Upgrade vor zwei Monaten von Mavericks direkt auf High Sierra auf dem iMac ohne Probleme über die Bühne ging...da hatte ich aber auch schwitzige Hände während das durchlief...)


In use: 27" iMac Corei5, 20" iMac G4, MacBook 2,4 GHz black, iBook G3 SE KeyLime 466 MHz, G4 Cube 1,8 GHz, 15" PowerBook Titanium, 12" PowerBook Alu, iPad mini 4 silver 64 GB, iPhone 5s black 32 GB

Not in Use: 4x 20th Anniversary Mac, iMac G3 600 MHz FlowerPower + BlueDalmatian, KnubbelMacs, 3x Apple Cube Baustellen, Bandai Pippins, X old World PowerBooks, NeXTcube Dimension, Slab, diverse Apple II und ganz altes Apfelzeugs and many more...
maxheadroom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 12:48   #3
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.660
Standard

Zitat:
Zitat von maxheadroom Beitrag anzeigen
Ich habs noch nicht probiert.
Schade! Würde mich mal interessieren, ob es bei Anderen läuft. Erfolgsmeldung hab ich nämlich noch keine gelesen. Und ich hab so das Gefühl, dass HS inzwischen dann doch generell etwas aus der Mode (und insofern auch aus dem Fokus) gerät.


INTEL Bitch...nach all den Jahren!
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 13:30   #4
maxheadroom
Interessierter Laie
 
Registriert seit: 14.04.2011
Ort: Sachsen
Beiträge: 227
Standard

Kommt die Fehlermeldung bei dir während der Installation? Was passiert dann? Startet HS dann aber wenigstens wieder normal und installiert nur das Update nicht oder ist dann HS generell erstmal hinüber?

Wenns nur das Update nicht richtig installiert und man dann eben erstmal trotzdem weiter ohne dem Security-Fix HS starten kann, wärs ja erstmal nicht soooo dramatisch.
Da würd Ichs mal anschieben...

Wenn HS dann aber nicht mehr läuft wär schon Mist. Das is mir dann zu heiß


In use: 27" iMac Corei5, 20" iMac G4, MacBook 2,4 GHz black, iBook G3 SE KeyLime 466 MHz, G4 Cube 1,8 GHz, 15" PowerBook Titanium, 12" PowerBook Alu, iPad mini 4 silver 64 GB, iPhone 5s black 32 GB

Not in Use: 4x 20th Anniversary Mac, iMac G3 600 MHz FlowerPower + BlueDalmatian, KnubbelMacs, 3x Apple Cube Baustellen, Bandai Pippins, X old World PowerBooks, NeXTcube Dimension, Slab, diverse Apple II und ganz altes Apfelzeugs and many more...
maxheadroom ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt maxheadroom danke für seinen Beitrag:
Alt 14.12.2019, 14:52   #5
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.660
Standard

Zitat:
Zitat von maxheadroom Beitrag anzeigen
Kommt die Fehlermeldung bei dir während der Installation? Was passiert dann? Startet HS dann aber wenigstens wieder normal und installiert nur das Update nicht oder ist dann HS generell erstmal hinüber?
Nein, gottseidank nicht!

Das Ganze läuft folgendermaßen ab: Ich klicke auf installieren. Der Kram läd herunter, ca. 1,9 GB. Dann fordert er mich auf, zu restarten. Das mache ich. Dann das Übliche: Erst Blackscreen und dann der Graue mit dem Fortschrittsbalken. Und der bleibt nach ca. einer Minute und vielleicht 10% Fortschritt mit der Fehlermeldung hängen. Da steht dann drunter, dass ich es nach einem Neustart nochmal probieren kann, und als einzige Handlungsoption ein „Restart“-Buttom. Wenn ich da dann drauf klicke, bleibt er beim Hochstarten erstmal hängen. Wenn ich ihn dann aber per Einschaltknopf aus und wieder an mache, fährt er ganz normal hoch.

...abgesehen davon, dass er einem dann gleich wieder damit auf die E...er geht, dass das Update nicht abgeschlossen werden konnte. Wenn man dann aber im App Store auf „Not now“, klickt, ist alles wie vorher. Er scheint auch die Packages nicht zu behalten. Denn jedes Mal, wenn man es wieder versucht, beginnt der Download von Neuem. Ansonsten kann ich im Betrieb keinen Unterschied zu vorher feststellen. Läuft gottseidank alles ganz normal.

Meine aktuelle „Lösung“ des Problems besteht darin, dass ich einfach in den Systemeinstellungen den automatischen Update-Check ausgeschaltet habe, damit die Kiste wenigstens aufhört, mir mit dem Kram auf den Sack zu gehen.


INTEL Bitch...nach all den Jahren!
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 15:37   #6
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.235
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Kannst du im Verbose-Modus neu starten? Dann kannst du vielleicht sehen, wo genau es klemmt.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 15:45   #7
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.660
Standard

Zitat:
Zitat von Acid Burn Beitrag anzeigen
Kannst du im Verbose-Modus neu starten? Dann kannst du vielleicht sehen, wo genau es klemmt.
Naja, viel mehr wie in den Log-Files (anschließend) wird man dann auch nicht zu sehen bekommen. Die Ansage ist ja relativ klar: Er hat irgendwelche Probleme mit dem setzen von Dateiparametern.

Eine Sache ist mir noch eingefallen, die ich noch probieren kann: Ich habe die System Integrity Protection deaktiviert. Die aktiviere ich mal und versuche es dann noch einmal. Wäre zwar vollkommen hirnrissig, wenn es dann ginge. Aber Apple würde ich inzwischen auch zutrauen, eine Installation abzubrechen, wenn es merkt, dass es zu viel darf.


INTEL Bitch...nach all den Jahren!
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 17:00   #8
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.235
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ggf. logge dich doch mal als root ins System und installiere dann das Update. Oder einen anderen Account versuchen.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 14.12.2019, 18:04   #9
MrMagicMadMax
Fantastic 4M
 
Benutzerbild von MrMagicMadMax
 
Registriert seit: 30.12.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 565
Standard

Du könntest noch einen NVRAM Reset und eine Reparatur der Zugriffsrechte über Disk Utility versuchen.


2x G3 B/W • G4 QuickSilver • 2x G4 MDD • G5 • 3x G4 Cube • iMac G3 • iMac G4 • eMac • 10x iBook G3 Clamshell • iBook G3 Snow • 3x iBook G4 • 4x PowerBook G4 Ti • 5x PowerBook G4 Al • Mac Pro 2010
MrMagicMadMax ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt MrMagicMadMax danke für seinen Beitrag:
Alt 14.12.2019, 20:50   #10
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.660
Standard

Leider beides nix!

Als root funktioniert der AppStore irgendwie überhaupt ned. Und ein zuvor heruntergeladenes Stand Alone Update bringt den gleichen Fehler.

Und der einzige „Erfolg“ des NVRAM-Reset (das gleichzeitig by default auch SIP wieder aktiviert) war, dass dann erstmal die GeForce wieder kein Bild mehr gebracht hat, bis ich den Treiber neu installiert habe. Da scheint beim Treiber-Install also irgendwas in den NVRAM geschrieben oder verändert zu werden. Update lief auch danach nicht.


INTEL Bitch...nach all den Jahren!
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2020 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.