Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Facebook...
Alt 22.03.2017, 20:15   #1
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.458
sick Facebook...

...hat es endlich geschafft, auf keinem Browser mehr vernünftig zu funktionieren, der auf einem Powermac läuft!



...oder habt ihr Tipps?

In Webkit/Safari hab ich den Fehler gemacht, auf „wechsle zu unserer Haupt-Webseite“ zu klicken (da die einzige andere Option „aktualisiere deinen Browser“ war). Seit dem werde ich da - selbst mit ausgeschaltetem JavaScript - auf die Mobil-Seite geforwarded, die auf einem Desktop-Rechner definitiv unbenutzbar ist. Auch Cookies und History löschen konnte daran nix mehr ändern. Weiß der Geier, wie das geht...

...und auf Aurora (wo ich den „Warn“hinweis konsequent ignoriere, um nicht das gleiche Schicksal zu erleiden) sehe ich z. B. in meiner Chronik nur noch die letzten beiden Einträge und hab auch keine Möglichkeit, Ältere anzeigen zu lassen.
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 23:40   #2
steffensam
Siri sagt Steffen, mein Schatz!
 
Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 371
Standard

Macht mein Webkit auch so, bei Facebook.
Loesche einfach das (m.) in der Browserleiste, und druecke neu laden.

Versuche doch mal TenForFox. Ich habe TFF 38.10 am laufen. Ich benutze den immer und bin zufrieden.
steffensam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 01:18   #3
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.458
Standard

Zitat:
Zitat von steffensam Beitrag anzeigen
Macht mein Webkit auch so, bei Facebook.
Loesche einfach das (m.) in der Browserleiste, und druecke neu laden.
Das war das Erste, was ich versucht habe. Aber, wie gesagt, der läd dann trotzdem am Ende immer wieder die Emm Punkt. Selbst, wenn ich vor dem neu laden JavaScript ausschalte und sämtliche von fb gesetzten Cookies lösche.
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 06:56   #4
steffensam
Siri sagt Steffen, mein Schatz!
 
Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 371
Standard

Zitat:
Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
Das war das Erste, was ich versucht habe. Aber, wie gesagt, der läd dann trotzdem am Ende immer wieder die Emm Punkt. Selbst, wenn ich vor dem neu laden JavaScript ausschalte und sämtliche von fb gesetzten Cookies lösche.
Ich habe das gestern Abend noch probiert...funktioniert bei mir am iMac G5.
Von Haus aus , ladet der WebKit die m. Seite von Facebook. Nach den loeschen des (m.) kommmt die normale Seite (meldet dann aber "alter Browser").
Vllt hilft es , Webkit neu zu installieren.
steffensam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 10:27   #5
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.458
Standard

Zitat:
Zitat von steffensam Beitrag anzeigen
Ich habe das gestern Abend noch probiert...funktioniert bei mir am iMac G5.
Von Haus aus , ladet der WebKit die m. Seite von Facebook. Nach den loeschen des (m.) kommmt die normale Seite (meldet dann aber "alter Browser").
Ja, funktioniert bei mir leider nicht!

Ich habe mit „reset Safari“ wirklich alles gelöscht außer den gespeicherten LogIn-Daten. Mich zuvor bei facebook ausgeloggt und den Browser neu gestartet. Trotzdem leitet mich selbst die manuelle Eingabe der nackten URL „facebook.com“, natürlich ohne m., auf die Mobil-Seite weiter. Selbst dann noch, wenn ich über das Entwickler-Menü fix den User Agenten eines Desktop-Browsers einstelle. Ich hab momentan nicht einmal eine Erklärung dafür, wie das technisch möglich ist.

flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 10:40   #6
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.458
Standard

Nee, auch mit neu installiertem Webkit 602.4.8.3 und nach Rechner Neustart...Weiterleitung auf mobile.

flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 07:39   #7
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.133
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
...hat es endlich geschafft, auf keinem Browser mehr vernünftig zu funktionieren, der auf einem Powermac läuft!



...oder habt ihr Tipps?

In Webkit/Safari hab ich den Fehler gemacht, auf „wechsle zu unserer Haupt-Webseite“ zu klicken (da die einzige andere Option „aktualisiere deinen Browser“ war). Seit dem werde ich da - selbst mit ausgeschaltetem JavaScript - auf die Mobil-Seite geforwarded, die auf einem Desktop-Rechner definitiv unbenutzbar ist. Auch Cookies und History löschen konnte daran nix mehr ändern. Weiß der Geier, wie das geht...

...und auf Aurora (wo ich den „Warn“hinweis konsequent ignoriere, um nicht das gleiche Schicksal zu erleiden) sehe ich z. B. in meiner Chronik nur noch die letzten beiden Einträge und hab auch keine Möglichkeit, Ältere anzeigen zu lassen.
Hast du die aktuellste Version von diesem Jahr installiert (WebKit und / oder TFF)?


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 10:15   #8
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.458
Standard

Zitat:
Zitat von Acid Burn Beitrag anzeigen
Hast du die aktuellste Version von diesem Jahr installiert (WebKit und / oder TFF)?
...die da wäre?

Ich hab 600.8.10-PowerPC
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 21:55   #9
internetzel
Webkit-Guru
 
Registriert seit: 06.10.2016
Beiträge: 48
Standard

Wenn du das Skript "enable advanced features" ausführst, das mit Leopard-WebKit kommt, "lügt" WebKit seit 602.4.8_3, indem es gegenüber Webseiten behauptet, dass es unter OS X 10.10.5 läuft - und voilá, facebook lädt nicht mehr in der mobilen Variante!
(Vor Ausführen des Skripts sollte Safari bzw. WebKit beendet werden)

Bis dato war facebook zufrieden mit einer aktuellen Safari- bzw. WebKit-Version, aber aus irgend(k)einem Grunde wird nun auch die Betriebssystem-Version abgefragt.
Immerhin muss beim verwendeten Prozessor noch nicht gelogen werden...

Da ich die gemeldete Safari-Version in diesem Skript immer wieder aktualisieren, sollte man es gewohnheitsmäßig bei jeder neuen WebKit-Version einmal ausführen.

P.S.: Bitte auch unbedingt die System-Zertifikate aktualiseren ("update system certificates")!
P.P.S.: Leopard-WebKit 603 (Basis für Safari 10.1) werde ich wohl noch im April fertig bekommen.
internetzel ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 7 User sagen internetzel danke für seinen Beitrag:
Alt 09.04.2017, 09:56   #10
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.133
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von internetzel Beitrag anzeigen
Wenn du das Skript "enable advanced features" ausführst, das mit Leopard-WebKit kommt, "lügt" WebKit seit 602.4.8_3, indem es gegenüber Webseiten behauptet, dass es unter OS X 10.10.5 läuft - und voilá, facebook lädt nicht mehr in der mobilen Variante!
(Vor Ausführen des Skripts sollte Safari bzw. WebKit beendet werden)

Bis dato war facebook zufrieden mit einer aktuellen Safari- bzw. WebKit-Version, aber aus irgend(k)einem Grunde wird nun auch die Betriebssystem-Version abgefragt.
Immerhin muss beim verwendeten Prozessor noch nicht gelogen werden...

Da ich die gemeldete Safari-Version in diesem Skript immer wieder aktualisieren, sollte man es gewohnheitsmäßig bei jeder neuen WebKit-Version einmal ausführen.

P.S.: Bitte auch unbedingt die System-Zertifikate aktualiseren ("update system certificates")!
P.P.S.: Leopard-WebKit 603 (Basis für Safari 10.1) werde ich wohl noch im April fertig bekommen.
Vielen Dank für deine Mühen! Wir wissen das sehr zu schätzen. Es geht ja nicht nur ums Fratzenbuch. Einen Browser (Browser-Engine) zu haben mit der man halbwegs aktuell im Netz surfen kann, ist doch was!

Und mit Webkit und TFF haben unsere PPC´s immerhin 2 Browser zur Verfügung.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.