Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Thinkpad zeigt Bluescreen
Alt 18.10.2014, 13:04   #1
Kakadua
netter Untertitel gesucht!
 
Benutzerbild von Kakadua
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 133
Standard Thinkpad zeigt Bluescreen

Ich habe ein Thinkpad T41,
es hat ca.1Gb DDR1 Ram und 1,7Ghz mit einem Kern (Windows 7).
Jetzt kommt es aber immer öfter vor, dass sich das Thinkpad
mit einem Bluescreen verabschiedet:
Es bootet normal und ich kann es normal nutzen,
Star Wars Battlefront läuft auch normal und das Thinkpad
kann echt heiß werden ohne abzustürzen.

Den Grakatreiber für die T41er Serie gibt es nicht mehr, also habe ich den
für XP installiert, und es funktioniert eigentlich auch.

Aber bei manchen (kleinen) Anwendungen oder im Internet
verabschiedet es sich mit einem Bluescreen und startet neu.

Oben steht ...has been shut down to prevent damage to
your computer.

ati3duag.dll
PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA


Auf dem Bluescreen steht dann das übliche und unten noch
***STOP: 0x00000050 (0xFFFFFFE, 0x00000000, 0x,8B1c6B91,
0x00000000)
***ati3duag.dll - Adress 8b1c6B91base at 8B1B0000,
Datestamp 45c9470b

Wäre echt toll, wenn ihr mir wieder mal helfen könntet,
da ich das Thinkpad jetzt echt brauche (Schule etc.).

Viele Grüße und schon mal danke!!


-  Powermac G5 , 2 x 2GHz, 80GB SATA, 1.5GB DDR2 SDRAM
-  Powermac G4 Cube, 1 x 450MHz, 20GB ATA, 448MB SDRAM
-  Powerbook G4 , 1 x 667MHz, 30GB ATA, 512MB SDRAM
Kakadua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 13:31   #2
Barcode
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 311
Standard

Welche Grafikkarte steckt denn drin?

Im Normalfall sollte man lieber die Vista Treiber auf Windows7 nutzen, und nicht die von XP.
Die Standards wie Gerät entstaubt und WLP erneuert hast du schon gemacht?


/ iMac G3 450Mhz
/ iMac G3 500Mhz
/ iMac 2008 Core2Duo 2,66Ghz
/ Cube Dual G4 500Mhz
/ MBP 1.1 CoreDuo 2Ghz
/ MacMini 2.1 Core2Duo 2Ghz
/ MacMini 3.1 Core2Duo 2,26Ghz
/ MacMini 5.1 i5 2,3Ghz
/ MacMini 5.2 i5 2,5Ghz
/ MacMini 6.2 i7 2,3Ghz
Barcode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 14:26   #3
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.137
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn das Book sehr heiß wird, kann das auf Dauer dem RAM schaden. Mal einen anderen RAM testen bzw. memtest von einer Linux-Live CD/DVD starten.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 15:02   #4
Kakadua
netter Untertitel gesucht!
 
Benutzerbild von Kakadua
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 133
Standard

Da ich die Cd habe, lasse ich gerade den Windows - Speichertest laufen.
Aber er läuft auch wenn er sehr heiß ist halbwegs.

Gerade habe ich einen BS bekommen,
als ich eine Präsentation im FullscreEn laufen lassen wollte.
Sonst bei Programmen wie Lenovo Quick control.
Dort bekomme ich immer einen BS, aber das seltsame ist,
Das es über die Problembehandlung normal startet.

Sry wegen der Fehler, ich schreibe vom Handy.


-  Powermac G5 , 2 x 2GHz, 80GB SATA, 1.5GB DDR2 SDRAM
-  Powermac G4 Cube, 1 x 450MHz, 20GB ATA, 448MB SDRAM
-  Powerbook G4 , 1 x 667MHz, 30GB ATA, 512MB SDRAM
Kakadua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 15:14   #5
Kakadua
netter Untertitel gesucht!
 
Benutzerbild von Kakadua
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 133
Standard

RAM scheint in Ordnung zu sein.


-  Powermac G5 , 2 x 2GHz, 80GB SATA, 1.5GB DDR2 SDRAM
-  Powermac G4 Cube, 1 x 450MHz, 20GB ATA, 448MB SDRAM
-  Powerbook G4 , 1 x 667MHz, 30GB ATA, 512MB SDRAM
Kakadua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 15:18   #6
Barcode
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 311
Standard

Nur weil er auch halbwegs läuft wenn er heiß ist, heißt das nicht, dass es ok so ist Überhitzung kann auch Bluescreens hervorrufen.

Welche Karte steckt denn jetzt drin? mal die Vista Treiber ausprobiert?


/ iMac G3 450Mhz
/ iMac G3 500Mhz
/ iMac 2008 Core2Duo 2,66Ghz
/ Cube Dual G4 500Mhz
/ MBP 1.1 CoreDuo 2Ghz
/ MacMini 2.1 Core2Duo 2Ghz
/ MacMini 3.1 Core2Duo 2,26Ghz
/ MacMini 5.1 i5 2,3Ghz
/ MacMini 5.2 i5 2,5Ghz
/ MacMini 6.2 i7 2,3Ghz
Barcode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 15:28   #7
sol
Gnadenloser Herrscher über die glorreiche Edeka-Nudel!
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: im Backofen
Beiträge: 202
Standard

Deinstallier mal die ATI Tray Tools.
Der Fehler liegt in der Tat an deiner ati3duag.dll.
Du kannst diese Datei auch durch eine andere Revision austauschen, das sollte auch funktionieren.

Edit: Du solltest deinen Grafikkartentreiber auf die aktuellste 64bit-XP Version aktualisieren, das könnte es auch lösen.
sol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 15:34   #8
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.137
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Oder Windoof runterschmeißen und Linux installieren


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 17:24   #9
Murmel
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 32
Standard

@Kakadua

Ist es heute Warm bei Dir zuhause ? Scheint die Sonne ?
Worauf ich hinauswill

1 Grad kann unterscheiden zwischen "läuft gut" und "schmiert" ab. Ich habe früher mich viel mit übertakten beschäftigt, und weiss wie sensibel das ist und Wärmeprobs können die komischten Fehler produzieren

Hast Du mal geschaut ob der Lüfter sauber ist ? Der lüfter hat meisten so einen kleinen Blechkanal anschluss nach draussen, auch der kann voll Staub sein.

Ansonsten mal versuchen die Registery zu reinigen, oder einen anderen ATI-treiber installieren.


Peg2 mit AmigaOS 4.1.6 und MorphOS3.8
PM G4 dual 1,5 Ghz mit Mos3.8
PM G5 dual 2,0 GHZ mit Mos3.8
Mini G4 1,5 GHZ mit Mos3.8
Lapdock Raspberry PI Umbau mit RiscOS
Murmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 19:02   #10
sol
Gnadenloser Herrscher über die glorreiche Edeka-Nudel!
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: im Backofen
Beiträge: 202
Standard

Das Problem hat in dieser Treiberkonstellation mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nichts mit Hitze zu tun.
Das ist ein bekanntes Problem, liegt daran dass es keinen aktuellen Treiber gibt, und die Leute sich mit einer falschen Version von XP behelfen.
Der richtige Treiber wäre 9.5 XP 64Bit.
sol ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.