Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Luft wird dünn für Linux auf PPC!?
Alt 13.06.2019, 21:00   #1
Fabster
Benutzer
 
Benutzerbild von Fabster
 
Registriert seit: 31.03.2015
Ort: Stuttgart
Beiträge: 43
--- Luft wird dünn für Linux auf PPC!?

Hallo in die Runde,
ich wollte letztes Wochenende Debian auf meinem iBook G4 installieren. Leider fand er keinen Spiegelserver, um aktuelle Software runter zu laden... was mich stutzig machte. Ein Blick auf die Debian-Seite machte dann klar, dass es keine PPC-Version von Debian mehr gibt. Mint PPC gibt's auch nicht mehr. Selbst die Seite ist weg.
Am Ende habe ich Lubuntu 16.4 gefunden. Wobei ich es noch nicht installiert habe und meine vergangenen Erfahrungen damit eher schlecht waren.
Gibt es noch irgendwo Ressourcen für Debian 8 oder 9 für PPC? Oder eine Linux-Distro, die PowerPC (nicht PowerPC64) unterstützt?

Wenn das nachlässt, haben wir OS-mäßig ja echt ein Problem...
Da heißt es wohl: Back to the roots und Mac OS Tiger installieren. (Sorry, MorphOS ist irgendwie keine Option. Finde es toll, komme aber nicht klar damit.)


***************************************
- Cube G4, 1,25 GB, 300 GB WD, GeForce2 MX, 20" Cinema
- 12" iBook 2005
- PowerMac G5 1,8 GHz Dual, 320 GB+80 GB
- Mac Mini G4 1,5 GHz, 1 GB, IDE SSD
Fabster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 21:06   #2
Fabster
Benutzer
 
Benutzerbild von Fabster
 
Registriert seit: 31.03.2015
Ort: Stuttgart
Beiträge: 43
Standard

Artikel dazu: https://www.pro-linux.de/news/1/2413...9-stretch.html


***************************************
- Cube G4, 1,25 GB, 300 GB WD, GeForce2 MX, 20" Cinema
- 12" iBook 2005
- PowerMac G5 1,8 GHz Dual, 320 GB+80 GB
- Mac Mini G4 1,5 GHz, 1 GB, IDE SSD
Fabster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 07:50   #3
steffensam
Siri sagt Steffen, mein Schatz!
 
Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 406
Standard

Debian 8.10 ist wohl das letzte was noch läuft. Mit "Testing" kommst du noch ein Stück weiter (habe ich aber noch nicht probiert).
Ubuntu Mate 16 läuft auch noch ganz gut (habe ich auch auf einen iBook G4).

Das war es dann, was ich kenne.
steffensam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 21:37   #4
nudge
Der Überflüssige
 
Benutzerbild von nudge
 
Registriert seit: 01.06.2014
Beiträge: 170
Standard

also sind jetzt alle Distributionen ohne PPC-Support für die alten G3 und G4?

Hat Gentoo noch eine supportete Variante?


Every time you masturbate, god kills a kitten. Please , think of the kittens.
nudge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 22:08   #5
steffensam
Siri sagt Steffen, mein Schatz!
 
Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 406
Standard

Support für PPC gibt es schon lange ( Jahre ) nicht mehr.

Deb.8 LTS bis Mitte 2020.
Ubuntu Mate 16 läuft auch ( mit ein paar Tricks ) auf einen G4.

Bei Gentoo , kenn ich mich nicht aus.
steffensam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 10:08   #6
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.216
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn man Zeit und Muße hat, könnte man sich selbst eine Distri kompilieren. Speziell auf ein Gerät zugeschnitten, wäre der Kernel recht klein und flott.

Im Netz hab es mal jemanden der das für eine G5 gemacht hat. Da aber der Mesa *schei*** war bzw. wohl noch heute ist (obwohl etliche Fehler beseitigt wurden), ist das Ganze dann doch gescheitert.

Es gibt für die PPC-Amiga eine Distri mit aktuellem 5er Kernel und einer PPC-Version des Mesa und diverser Apps. Aber es ist nichts für G3 oder G4.

Auf einem G5 Quad soll es wohl noch gut laufen.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2019 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.