Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Alt 15.09.2021, 21:27   #1701
maxheadroom
Interessierter Laie
 
Registriert seit: 14.04.2011
Ort: Sachsen
Beiträge: 241
Standard

Zitat:
Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
...oder er ist inzwischen dement!

Die Apple-Sachen, die der jetzt noch drin stehen hat, sind preislich jedenfalls alle absolut jenseits von gut und böse.
Aber es scheint ja Leute zu geben, die hin und wieder was bei ihm für diese Preise kaufen...
15 Euro ein Stromkabel
60 Euro zwei 64MB-EDO-RAMs
60 Euro PCI-USB-Karte
...nujoooo...wenns Leute gibt, die das bezahlen. So what...

Sind alle über 18 und geschäftsfähig...und ob der Preis das Kaufgut wert ist, entscheidet ja der Käufer am Ende


In use: 27" iMac Corei5 2011, 20" iMac G4, MacBook 2,4 GHz black, iBook G3 SE KeyLime 466 MHz, G4 Cube 1,8 GHz, 15" PowerBook Titanium, 12" PowerBook Alu, iPad mini 4 silver 64 GB, iPhone SE black 64 GB

Not in Use: 5x 20th Anniversary Mac, iMac G3 600 MHz FlowerPower + BlueDalmatian, KnubbelMacs, 3x Apple Cube Baustellen, Bandai Pippins, X old World PowerBooks, NeXTcube Dimension, Slab, diverse Apple II und ganz altes Apfelzeugs and many more...
maxheadroom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2021, 21:33   #1702
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.826
Standard

Zitat:
Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
Und dabei ist das noch Kindergarten. Einen guten Amiga 1200 (68020 @ 14 MHz, 2 MB RAM) mit recap findet man selten unter 600 €. Ein Amiga 3000 kann schon mal doppelt so viel wie den ursprünglichen Preis kosten (der A4000 ist ein wenig, aber nicht viel) billiger. Könnte mich immer wieder in den Arsch beißen, dass ich meinen A1200 im Tower mit Turbokarte Blizzard 1230/IV, 34 MB Ram und Busboard verkauft habe).

Sorry, mir war nach bla.
Nee, schon ok. Wenn es da wirklich eine echte Sammler-Szene gibt, Leute, denen es das wert ist, dann ist das halt so. Aber davon kann ja bei beige G3s nun wirklich keine Rede sein. Ich meine, ich hab auch noch einen, mit dem ich sogar vor nicht allzulanger Zeit nochmal so lange rumgespielt habe, bis ein ordentlich laufendes OS X drauf war. Aber dann war auch wieder gut. Und jetzt steht er wieder im Keller...

...und das, was der da alleine für das Upgrade haben will, bekäme ich mit viel Glück von einem Liebhaber für den bis an die Zähne bewaffneten Doppelprozessor-Cube.


INTEL Bitch...nach all den Jahren!
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2021, 21:49   #1703
maxheadroom
Interessierter Laie
 
Registriert seit: 14.04.2011
Ort: Sachsen
Beiträge: 241
Standard

Zitat:
Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
...und das, was der da alleine für das Upgrade haben will, bekäme ich mit viel Glück von einem Liebhaber für den bis an die Zähne bewaffneten Doppelprozessor-Cube.
Geb ich dir Recht. Für DEN Preis würd ich auch nicht ansatzweise über einen Kauf nachdenken.
Aber per se verurteile ich solche Offerten auch nicht.

Mach ich wie gesagt auch manchmal ähnlich bzw. hab auch grad ein Angebot online was mMn. gefühlt gut 3-4x zu hoch bepreist ist, weil ichs eigentlich im Tiefsten meines Herzens doch behalten wöllte Es gibt aber ne gute zweistellige Zahl Beobachter...Interesse scheints also zu geben...


In use: 27" iMac Corei5 2011, 20" iMac G4, MacBook 2,4 GHz black, iBook G3 SE KeyLime 466 MHz, G4 Cube 1,8 GHz, 15" PowerBook Titanium, 12" PowerBook Alu, iPad mini 4 silver 64 GB, iPhone SE black 64 GB

Not in Use: 5x 20th Anniversary Mac, iMac G3 600 MHz FlowerPower + BlueDalmatian, KnubbelMacs, 3x Apple Cube Baustellen, Bandai Pippins, X old World PowerBooks, NeXTcube Dimension, Slab, diverse Apple II und ganz altes Apfelzeugs and many more...
maxheadroom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2021, 22:18   #1704
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.826
Standard

Zitat:
Zitat von maxheadroom Beitrag anzeigen
Aber per se verurteile ich solche Offerten auch nicht.
Naja, schlimmer geht immer...

...und unter Umständen gäbe es ja sogar Gerichte, die das täten. Denn schließlich haben wir im Strafgesetzbuch immernoch den § 291. Und „Mangel an Urteilsvermögen oder erhebliche Willensschwäche“ sind halt Begrifflichkeiten, die einen relativ weiten Auslegungsspielraum bieten.


INTEL Bitch...nach all den Jahren!
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2021, 22:56   #1705
maxheadroom
Interessierter Laie
 
Registriert seit: 14.04.2011
Ort: Sachsen
Beiträge: 241
Standard

Zitat:
Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
Naja, schlimmer geht immer...

...und unter Umständen gäbe es ja sogar Gerichte, die das täten. Denn schließlich haben wir im Strafgesetzbuch immernoch den § 291. Und „Mangel an Urteilsvermögen oder erhebliche Willensschwäche“ sind halt Begrifflichkeiten, die einen relativ weiten Auslegungsspielraum bieten.
...da is halt die Frage ob bei Käufer oder Verkäufer...

Wobei ich "Wucher" in dem Falle als Gericht abschmettern würde.
Wir habens hier ja auch mit Sachen tu tun, die im Grunde keiner zwingend braucht und nur Liebhaber und Hobbystücke sind.

Wucher wäre für mich, wenn jemand eine Notsituation eines Anderen oder ähnliches oder eine Knappheit bei (lebens-)notwendigen Gütern etc. ausnutzt und damit den Preis in die Höhe treibt für seinen Eingenen maximalen Profit.
Wenn die Klopapierrolle letztes Jahr statt paar Cent plötzlich 20 Euro gekostet hätte z.B. oder das Brot plötzlich 100 Euro das Stück...das ist Wucher.

Aber hier...den alten Apfel-Rechner für 4000 Euro anbieten find ich erstmal legitim.
Wer das kauft und in Moment des Kaufs Herr seiner Sinne war, hat schlicht Pech wenn er dann drei Tage später aufwacht und meint "scheiße, war doch bissl teuer der Schrott".

Da muss ich sagen, es gab weder einen zeitlichen Kaufdruck noch eine zwingende Notwendigkeit für den Kauf, oder eine Notlage, dass es nur noch das eine Exemplar auf der Welt gibt und ich genau dieses lebensnotwendig brauche...für was auch immer (und der Verkäufer das womöglich auch noch wusste).
Das hast du aus freien Stücken gekauft. Wenn du nicht unter 18 bist oder sonstige Schwierigkeiten hast, die deine Geschäftsfähigkeit einschränken, hast du einfach mal schlicht Pech gehabt. Punkt.

Wenn mir einer ein gepresstes Stück Kohlenstoff vor die Nase hält und 10 Millionen will, weils wohl ein Diamant sei und ich das für den Preis kaufe kann ich auch nicht sagen das ist Wucher. Wenn mir das 10 Mio wert ist, muss ichs halt bezahlen, wenn nicht dann eben nicht.
Es ist nicht wirklich "notwendig".

Wenn mir aber jemand für paar Kilo Kohle (auch nur gepresster Kohlenstoff nur nicht ganz so dicht) 10.000 Euro abknöpfen will, nur weils grad knapp ist und Winter wird und ich die tatsächlich brauche sonst könnte man den Winter nicht überleben und im Normalfall so ein Eimer Kohle eigentlich nur 10 Euro kosten würde...dann wär das in der Tat Wucher.
Dann ist das ein Gut, was ich notwendigerweise brauche und jemand meine Notlage für seinen Profit ausnutzt...

Aber hier....bei unserem Schrabel...wenns Leute gibt, die solche Summen fürn Spaß ausgeben. Solln se doch...
Soll er doch 8000 Euro in die Anzeige schreiben...von mir aus...


In use: 27" iMac Corei5 2011, 20" iMac G4, MacBook 2,4 GHz black, iBook G3 SE KeyLime 466 MHz, G4 Cube 1,8 GHz, 15" PowerBook Titanium, 12" PowerBook Alu, iPad mini 4 silver 64 GB, iPhone SE black 64 GB

Not in Use: 5x 20th Anniversary Mac, iMac G3 600 MHz FlowerPower + BlueDalmatian, KnubbelMacs, 3x Apple Cube Baustellen, Bandai Pippins, X old World PowerBooks, NeXTcube Dimension, Slab, diverse Apple II und ganz altes Apfelzeugs and many more...
maxheadroom ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 3 User sagen maxheadroom danke für seinen Beitrag:
Alt 16.09.2021, 07:23   #1706
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Nahe Markranstädt
Beiträge: 1.022
Standard

Nun ja, Wucher trifft es definitiv nicht. Zwangslage scheidet aus, unerfahrenheit ebenfalls. Man kann sich ja schließlich vorher über die Leistung im Vergleich zu einem aktuellen Rechner informieren. Auch Willensschwäche zieht nicht, denn das Angebot gilt für jedermann und nicht speziell für bestimmte Personen.

Persönlich finde ich es schade, dass der Sammler bzw. Retromarkt mit sowas kaputt gemacht wird, insbesondere beim Amiga, weil hier das PL Verhältnis nicht stimmt, aber andererseits ist es halt auch nur ein Hobby. Und ich kann auch die Verkäufer verstehen, die ihre Hardware nicht aus purer Nächstenliebe hergeben mögen.


Kreative nehmen einen Mac.
Leute mit Job nehmen einen PC.
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2021 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.