Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
AmigaOS 4.x Hardware
Alt 11.08.2014, 14:02   #1
iWoz
Super-Moderator

üFü
 
Benutzerbild von iWoz
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Oretxnzra
Beiträge: 2.410
cool AmigaOS 4.x Hardware

Da mittlerweile 6 Cubaner einen NG-Amiga mit AmigaOS 4.x besitzen (Tendenz steigend) und ich auch nicht völlig desinteressiert bin, möchte ich in diesem Thread die Fakten ein wenig sammeln und die Diskussion der unterschiedlichen Beiträge nach hier verlegen.
(siehe z.B. hier, hier und hier)

Ich selbst habe mich bisher nur rudimentär mit dieser Thematik beschäftigt und möchte an dieser Stelle in erster Linie den Einstieg liefern. Dazu dürfte sich besonders dieser Link eignen, da hier die unterstützte Hardware aufgelistet wird.

Die momentan verfügbare Hardware wäre demnach:
  1. AmigaOne X1000 (ppc-fan)
  2. AmigaOne X1000 (gerograph)
  3. AmigaOne 500
  4. Sam440ep (gerograph)
  5. Sam440ep Flex (ppc-fan)
  6. Sam460ex (KaloCube)
  7. Sam460ex (imagodespira)

Die älteren Modelle lauten:
  1. MicroA1-C
  2. AmigaOne XE
  3. Pegasos II (Acid Burn & OlliF)
  4. Klassische Amiga Modelle mit Cyberstorm PPC oder Blizzard PPC accelerator boards

Da bei mir die Größe des Gesamtsystems eine entscheidende Rolle spielt, würde mich momentan (lasse mich aber gerne überzeugen) für das kleinste Board "Sam440ep" im MiniITX Format (17x17 cm) entscheiden. Dazu fände ich z. B. das Streacom F1CS EVO Mini-ITX Gehäuse in silber ziemlich ! Allerdings basieren diese Favoriten lediglich auf einer Schnell-Recherche ohne tiefen, technischen Hintergrund...


Click the image to open in full size.

Geändert von iWoz (25.08.2014 um 15:19 Uhr).
iWoz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 15:04   #2
iWoz
Super-Moderator

üFü
 
Benutzerbild von iWoz
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Oretxnzra
Beiträge: 2.410
Standard

@NG-Amiga-Owner
Mich würde vor allem interessieren, aus welchen Gründen ihr Euch für das jeweilige Modell entschieden habt und wo ihr Vor- bzw. Nachteile der verschiedenen Systeme seht!


Click the image to open in full size.
iWoz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 15:15   #3
OlliF
Träumer vom Dienst

Newbie bei den Foren-Dinos
 
Benutzerbild von OlliF
 
Registriert seit: 28.04.2013
Ort: /dev/null
Beiträge: 1.235
Standard

Hat Dich der Amiga Virus nun auch endgültig angesteckt.

Vielleicht solltest Du noch schreiben, was dir bei einem Amiga Sys (außer die Größe des Boards ) noch wichtig wäre! Anders gesagt, was möchtest Du damit machen bzw. was soll es können.

Preis-Leistungssieger ist (imho) der Pegasos II.
Ausgereiftes Design, schnelle CPU (G4 1,0 - 1,26 GHz MPC7447) und geeignet für MOS und AOS.

Danach würde ich den SAM 460ex sehen.
Noch zum bezahlbaren Preis zu bekommen, mit der PPC460ex SoC 1,15 GHz CPU und DDR2 RAM auch nicht so lahm.
Außerdem kann man neuere PCIe Grafikkarten einsetzen.

Das Flaggschiff ist natürlich der AmigaOne X1000, allerdins auch mit "Abstand" die teuerste Kiste.


Mac Mini G4 1,50 GHz | 64MB VRAM | 1GB RAM | 80GB HDD | Click the image to open in full size. MorphOS 3.9 (registriert)
PowerMac G4 Cube 1,25GHz | 1,5GB RAM | 120GB HDD | GeForce 6200 | 10.5.8
iMac G4 17" 1,25 GHz | 2GB RAM | 500GB HDD | APE+BT | 10.5.8
PowerMac G5 2x2,0 GHz | 4GB RAM | 120GB SSD | 750GB HDD | Quadro FX 4500 | 10.5.8
Amiga 600 + Amiga 1200 + Pegasos II

No RISC, no fun!

Click the image to open in full size.

Geändert von OlliF (11.08.2014 um 15:25 Uhr).
OlliF ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt OlliF danke für seinen Beitrag:
Alt 11.08.2014, 15:48   #4
KaloCube
Admin & Foren-Inhaber

Kann alles lediglich oberflächlich
 
Benutzerbild von KaloCube
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: 53.531105° N / 10.131288° O
Beiträge: 4.326
KaloCube eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von iWoz Beitrag anzeigen
Da mittlerweile 4 Cubaner einen NG-Amiga mit AmigaOS 4.x besitzen (Tendenz steigend) und ich auch nicht völlig desinteressiert bin...
Mit einem zugedrückten Auge werte ich Dich 'mal als Early Adopter hier im Forum...

Click the image to open in full size.

Zitat:
Zitat von iWoz Beitrag anzeigen
Dazu fände ich z. B. das Streacom F1CS EVO Mini-ITX Gehäuse in silber ziemlich !
Das Gehäuse sieht nett aus, bleibt die Frage, ob es ausreichend Kühlung bietet...

Zitat:
Kühlmethode Gehäuse: Aktiv, Lüfter 1x 40 x 40 x 10 mm oder 1x 60 x 60 x 10 mm (nicht im Lieferumfang enthalten, optional erhältlich)
Wir reden also von 1 (!) Lüfter...

Zitat:
Zitat von OlliF Beitrag anzeigen
Preis-Leistungssieger ist (imho) der Pegasos II.
Ausgereiftes Design, schnelle CPU (G4 1,0 - 1,26 GHz MPC7447) und geeignet für MOS und AOS.
Das ist dann aber schon übertaktet, oder?!?

Offiziell wusste ich nur von 1 GHz!


Kleines Mac & Click the image to open in full size. Amiga "Museum"
 Cube 1.8 GHz - 1,5 GB RAM - GeForce 6200 (256 MB) 
 20th Anniversary Mac - Sonnet Crescendo /L2 G3 400 MHz 
Click the image to open in full size. Mac Mini G4 1,5 GHz (PM 10,2) mit MOS 3.6 Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size. SAM460 mit Radeon 4650 und Amiga OS 4.1 Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
KaloCube ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt KaloCube danke für seinen Beitrag:
Alt 11.08.2014, 16:01   #5
OlliF
Träumer vom Dienst

Newbie bei den Foren-Dinos
 
Benutzerbild von OlliF
 
Registriert seit: 28.04.2013
Ort: /dev/null
Beiträge: 1.235
Standard

Zitat:
Zitat von KaloCube Beitrag anzeigen

Das ist dann aber schon übertaktet, oder?!?

Offiziell wusste ich nur von 1 GHz!
Es soll auch "offiziell" CPU Module mit 1,26GHz gegeben haben. Allerdings vermute ich, das die meisten User wohl selbst übertaktet haben.

Ist ja auch kein Hexenwerk und relativ einfach durchzuführen.


Mac Mini G4 1,50 GHz | 64MB VRAM | 1GB RAM | 80GB HDD | Click the image to open in full size. MorphOS 3.9 (registriert)
PowerMac G4 Cube 1,25GHz | 1,5GB RAM | 120GB HDD | GeForce 6200 | 10.5.8
iMac G4 17" 1,25 GHz | 2GB RAM | 500GB HDD | APE+BT | 10.5.8
PowerMac G5 2x2,0 GHz | 4GB RAM | 120GB SSD | 750GB HDD | Quadro FX 4500 | 10.5.8
Amiga 600 + Amiga 1200 + Pegasos II

No RISC, no fun!

Click the image to open in full size.
OlliF ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt OlliF danke für seinen Beitrag:
Alt 11.08.2014, 16:25   #6
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.133
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Neben den "echten" Peg's mit 1,2 GHz CPU's gab es auch einige wenige Modelle mit Dual-CPU Board 's.

Das Pegasos 2 mit G4 CPU soll von der Gesamtperformance auf gleicher Höhe stehen, wie das Sam460. Mit dem Tool "Sysmon" kann man Benchmarks durchführen und sie mit anderen High-Scores vergleichen. Das Sam440 ist deutlich schwächer und läuft zudem mit einem G3, was wiederum AmigaOS 4.1 ausschließt. AmigaOS 4.0 ist machbar.

Außerdem ist das Pegasos 2 das einzige System, auf dem MorphOS 3.x (Full Support!) und AmigaOS 4.1 (nur mit G4 CPU!) im Dual-System laufen. Im Moment wird daran gearbeitet, MorphOS auch für das Sam460 verfügbar zu machen. MorphOS ist das einzige OS, dass die komplette Hardware des Peggy nutzen kann, incl. FireWire und GBit Ethernet.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User sagen Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 12.08.2014, 08:00   #7
iWoz
Super-Moderator

üFü
 
Benutzerbild von iWoz
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Oretxnzra
Beiträge: 2.410
Standard

Zitat:
Zitat von OlliF Beitrag anzeigen
Hat Dich der Amiga Virus nun auch endgültig angesteckt.
Der hat schon immer in mir geschlummert und droht jetzt auszubrechen!


Zitat:
Zitat von OlliF Beitrag anzeigen
Vielleicht solltest Du noch schreiben, was dir bei einem Amiga Sys (außer die Größe des Boards ) noch wichtig wäre! Anders gesagt, was möchtest Du damit machen bzw. was soll es können.
Über die Verwendung habe ich mir noch keine großen Gedanken gemacht aber MOS-Unterstützung brauche ich nicht.
Was die Größe angeht: Ich habe einfach nicht soviel Platz für meine Spielereien, deshalb soll das Gerät möglichst kompakt sein. Ideal wäre eine Notebook oder Netbook. Letzteres wurde sogar mal angekündigt, habe aber nichts darüber gefunden, was daraus geworden ist...


Click the image to open in full size.
iWoz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 08:54   #8
KaloCube
Admin & Foren-Inhaber

Kann alles lediglich oberflächlich
 
Benutzerbild von KaloCube
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: 53.531105° N / 10.131288° O
Beiträge: 4.326
KaloCube eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von iWoz Beitrag anzeigen
Der hat schon immer in mir geschlummert und droht jetzt auszubrechen!
Wir kriegen Sie alle...



Zitat:
Zitat von iWoz Beitrag anzeigen
Ideal wäre eine Notebook oder Netbook. Letzteres wurde sogar mal angekündigt...
Ein Amiga OS Book wäre natürlich ober!

Zitat:
Zitat von iWoz Beitrag anzeigen
...habe aber nichts darüber gefunden, was daraus geworden ist...
Tante Google weiß mehr, es wurde leider im Oktober 2013 eingestellt...


Kleines Mac & Click the image to open in full size. Amiga "Museum"
 Cube 1.8 GHz - 1,5 GB RAM - GeForce 6200 (256 MB) 
 20th Anniversary Mac - Sonnet Crescendo /L2 G3 400 MHz 
Click the image to open in full size. Mac Mini G4 1,5 GHz (PM 10,2) mit MOS 3.6 Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size. SAM460 mit Radeon 4650 und Amiga OS 4.1 Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
KaloCube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 08:57   #9
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.133
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Was Notebooks angeht, kannst du entweder ein AROS-Net- / Notebook nehmen oder ein Powerbook G4 5,8 oder 5,9 (diese werden optimal unterstützt und sind die Schnellsten).


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 12.08.2014, 09:01   #10
KaloCube
Admin & Foren-Inhaber

Kann alles lediglich oberflächlich
 
Benutzerbild von KaloCube
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: 53.531105° N / 10.131288° O
Beiträge: 4.326
KaloCube eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Acid Burn Beitrag anzeigen
Was Notebooks angeht, kannst du entweder ein AROS-Net- / Notebook nehmen oder ein Powerbook G4 5,8 oder 5,9 (diese werden optimal unterstützt und sind die Schnellsten).
iWoz interessiert sich ja wohl eher für Amiga OS 4, da scheiden die ja aus...

Ich hatte 'mal von einem AROS gelesen, auf dem Amiga OS 3.1 lief, ist inzwischen auch Amiga OS 4.x lauffähig?!?


NACHTRAG: Auf der AROS Seite steht u.a. folgendes:

Zitat:
Zitat von http://aros.sourceforge.net/
Das Ziel des AROS-Projekts ist es, ein Betriebssystem zu erzeugen, welches:

so kompatibel wie möglich zu AmigaOS3.1 ist.


Kleines Mac & Click the image to open in full size. Amiga "Museum"
 Cube 1.8 GHz - 1,5 GB RAM - GeForce 6200 (256 MB) 
 20th Anniversary Mac - Sonnet Crescendo /L2 G3 400 MHz 
Click the image to open in full size. Mac Mini G4 1,5 GHz (PM 10,2) mit MOS 3.6 Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size. SAM460 mit Radeon 4650 und Amiga OS 4.1 Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
KaloCube ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt KaloCube danke für seinen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.