Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Alt 06.03.2021, 19:48   #31
maxheadroom
Interessierter Laie
 
Registriert seit: 14.04.2011
Ort: Sachsen
Beiträge: 241
Standard

Sooo, Freunde der Morgensonne...

Ich hatte exakt das gleiche Problem mit den sich auflösenden Sicken wie @Dr.Zeissler und sicher alle anderen hier auch.
Meine Cube Speakers haben sich auch sozusagen nackig gemacht und die schwarzen Schaumstoff(?)-Sicken sind quasi auch schon beim Anschauen jetzt zerbröselt.

Nach diverse Recherche hatte ich einen britischen Anbieter in der Bucht gefunden, der für horrende 18 Euro plus 5 Euro Versand angeblich passende schwarze Sicken aus Gummi anbot.

Die hab ich ihm für das Geld (inkl. Versand!) testhalber abgekauft. Und was soll ich sagen. Die passten tatsächlich.

Problem: Ich brauche für alle meine Cubes und rumfliegenden Speakers mindestens 5 Paar. Finanziell für den Kurs nicht akzeptabel.

ABER, nachdem die britischen Sicken eingetrudelt waren, hab ich die mal vermessen und gegoogelt...und siehe da...in Chinaland gibts haargenau die Gleichen für nen günstigeren Kurs :-)

Dort hab ich mir jetzt mal noch welche geordert (falls jemand braucht, gern zum Selbstkostenpreis via PN, ich hab noch paar übrig...).

Heute waren die Dinger da und es ging scharf:
  1. die Speakers vorn aufgeschraubt (easy)
  2. den ganzen Treiber und Schrabel vorsichtig am Kabel nach vorn ziehen. Das geht, man sollte aber vorsichtig machen und vielleicht irgendwas "flutschiges" (Silikonspray?) hinten bei der Kabeldurchführung ransprühen. Hab ich vergessen, daher war das ganz schön zäh.
  3. danach den alten schwarzen vergammelten Sickenschmodder abmachen. Groooße Popelei, sag ich euch. Ich hab mit Alkohol und Co. bissl nachgeholfen.
    Man hat einen ganz dünnen Pappring außen draufgeklebt. Leider ist mir einer kaputtgegangen, da ich den nicht als solchen wahrgenommen hatte beim ersten Versuch. (Den brauchts aber beim Zusammenbau nicht wieder zwingend.)
  4. Etwas aufwändig war das Abkratzen der alten vergammelten Schaumreste an der Unterseite des glänzenden Innenteils. Da hab ich auch nicht alles ordentlich wegbekommen. Wenn man mehr Geduld hat, bekommt man das sich auch irgendwie komplett ab...
  5. So, jetzt gings ans Kleben. Da ist auch wieder die Schwierigkeit die Gummisicke an den silbernen Mittelteil von UNTEN anzukleben.
  6. Ich hab die Sicke zuerst am Außenring von OBEN aufgeklebt.
    Kleber habe ich auch aus Chinaland den T-7000 Industrie-/Universalkleber (schwarzer gummiartiger Kleber -siehe Bilder-, der nicht starr aushärtet sondern flexibel bleibt. Kann man auch zur Reparatur von Smartphone-Displays nutzen...hatte ich als Dichtungskleber bei nem iPhone mal genommen und lässt sich mit Wärme wieder flexibel machen, damit man im Zweifel das Display wieder lösen kann....aber das ist eine andere Geschichte)
  7. Nachdem die Sicke außen fest war (habe ca. 20 min gewartet), habe ich die Sicke innen unter den silbernen Treiber (? wie nennt man das Ding eigentlich?) gedrückt. Jetzt musste es nur noch angeklebt werden. Dazu bin ich einfach mit der Klebertubenspitze zwischen die Gummisicke und dem silbernen Mittelteil gefahren und hab mehr oder weniger blind einmal die Runde rum den Kleber verteilt. Das war eher Blindflug aber es schien geklappt zu haben. Man sollte dann aber von unten nochmal den Gummi der Sicke mit einem Stäbchen vorsichtig rundrum andrücken (ich hab ne gebogene Büroklammer genommen).
  8. Alles wieder zusammen schrauben und das Kabel hinten wieder in die Ausgangsposition vorsichtig rausziehen...wie gesagt, irgendeine Flutschmittel könnte hilfreich sein, sonst schiebts die Gummiummantelung zu einer Wulst zusammen...
Das wars eigentlich schon. Nachdem ich dann noch ein halbes Stündchen gewartet hatte, hab ich die Speakers an das MacBook Pro meines Kindes per USB angesteckt (mittels TrinityEnabler funktionieren die ja auch an aktuellen Mac, das Thema hatten wir schon mal anderswo) und siehe da...funktionieren

Bilder häng ich ran, Fragen können gestellt werden und Anregungen und Verbesserungen nehm ich gern entgegen

EDIT: Einen Tag später kann ich verkünden, dass die Sicken noch dran sind und weiterhin funktionieren. Und sehen natürlich wieder (bis auf minimalste Klebereste) besser aus als vorher...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (39,2 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (37,0 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (38,1 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (32,8 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (40,9 KB, 5x aufgerufen)


In use: 27" iMac Corei5 2011, 20" iMac G4, MacBook 2,4 GHz black, iBook G3 SE KeyLime 466 MHz, G4 Cube 1,8 GHz, 15" PowerBook Titanium, 12" PowerBook Alu, iPad mini 4 silver 64 GB, iPhone SE black 64 GB

Not in Use: 5x 20th Anniversary Mac, iMac G3 600 MHz FlowerPower + BlueDalmatian, KnubbelMacs, 3x Apple Cube Baustellen, Bandai Pippins, X old World PowerBooks, NeXTcube Dimension, Slab, diverse Apple II und ganz altes Apfelzeugs and many more...

Geändert von maxheadroom (08.03.2021 um 21:09 Uhr).
maxheadroom ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User sagen maxheadroom danke für seinen Beitrag:
Alt 06.03.2021, 19:49   #32
maxheadroom
Interessierter Laie
 
Registriert seit: 14.04.2011
Ort: Sachsen
Beiträge: 241
Standard

...und der Rest Bilder...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6.jpg (47,0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.jpg (39,1 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8.jpg (32,2 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.jpg (35,5 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg (28,7 KB, 4x aufgerufen)


In use: 27" iMac Corei5 2011, 20" iMac G4, MacBook 2,4 GHz black, iBook G3 SE KeyLime 466 MHz, G4 Cube 1,8 GHz, 15" PowerBook Titanium, 12" PowerBook Alu, iPad mini 4 silver 64 GB, iPhone SE black 64 GB

Not in Use: 5x 20th Anniversary Mac, iMac G3 600 MHz FlowerPower + BlueDalmatian, KnubbelMacs, 3x Apple Cube Baustellen, Bandai Pippins, X old World PowerBooks, NeXTcube Dimension, Slab, diverse Apple II und ganz altes Apfelzeugs and many more...
maxheadroom ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt maxheadroom danke für seinen Beitrag:
Alt 06.03.2021, 20:15   #33
dr.zeissler
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 89
Standard

Ganz ehrlich...ich traue mir so viel Fingerspitzengefühl nicht zu.
Ich habe zwei Paar der Cube-Speaker und die bräuchten echt neue Sicken.

Könntest Du Dich mit einer Dienstleistung anfreunden?

Das würde mir sehr weiterhelfen.

Beste Grüße
Doc
dr.zeissler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2021 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.