Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Paulchens Sawtooth
Alt 17.06.2015, 20:59   #1
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 797
Standard Paulchens Sawtooth

Ich war gerade im Schlaraffenland. Nein, nicht um die füllige Wampe noch mehr zu ... äh ... füllen, nein, sondern um dort meinen neuen Powermac abzuholen. Was mich dort erwartete war atemberaubend schön und vor Freude lallend kämpfte ich mit den Tränen. Der gute Mann, bei dem ich diesen Mac abholte badete geradezu in einem Meer aus PPC Macs und Zubehör. Unvergessen der Kommentar: "In dem Karton sind meine anderen Crescendokarten" und ja, da waren ein paar.

Doch es geht ja um meinen PPC. Es handelt sich hierbei um einen G4 Sawtooth, wie der Titel ja schon verrät, welcher mit einem 1.8GHz CPU Upgrade von Sonnet bestückt wurde. Ursprünglich in einem anderen Rechner verbaut, benötigten wir eine Weile diese in meinem neuen G4 zum laufen zu bekommen, denn es war noch OS 9.0.4 installiert, die Crescendo braucht aber mindestens wohl 9.1 oder 9.2. Zum Glück war der Verkäufer mehr als hilfsbereit und geduldig und nach ein paar Versuchen lief dann alles.

Bei mir daheim habe ich dem Rechner erstmal das Ram aus meinem G3 gegönnt (dieser hat jetzt das ursprüngliche Ram aus dem Sawtooth, bekommt seine alten Module jedoch zurück, sobald ich mal Wonne habe, den G4 mit 2GB zu bestücken).

Lobend muss auch der optische Zustand erwähnt werden. Der G4 sieht aus, wie frisch aus dem Werk. Keine Kratzer, keine Risse und was man sonst alles von den Acrylbombern so kennt. Auch der Verschluss funktioniert noch anstandslos und angenehm straff.

Lediglich in Sachen Lautstärke gibt sich das gute Stück ein wenig arg männlich. Sobald ich herausfand, ob es am Netzteillüfter oder am Gehäuselüfter liegt, wird dies jedoch geändert.

Leider habe ich mein Telefon mal wieder bei Frau Paulchen liegen lassen, weshalb ich derzeit nicht fotografieren kann. Aber ein paar Benchmarkbilder wirds demnächst geben.



Fazit: Scheiße, ist die Kiste herrlich!


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8


Mac Pro 4 x 2,66 GHz, 13GB DDR2, 2 x 500 GB HDD, DL DVD Brenner, USB 3.0, GeForce 8800 GT, Windows 8.1 Pro, Mac OS X 10.11.6
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Paulchen danke für seinen Beitrag:
Alt 18.06.2015, 06:41   #2
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 797
Standard

So, gestern Abend vor dem Zubett gehen die ersten Umbauarbeiten durchgeführt. So habe ich den "Hauptlüfter" gegen einen Noiseblocker XL1 getauscht, was aber gar nichts brachte. Also habe ich dem G3 noch das Netzteil entrissen und dieses in den Sawtooth verfrachtet. Ist ein wenig schwächer (200W zu 237W), da ich aber keine Hightech Grafikkarte verbaut habe, ist das nicht weiter schlimm. Immerhin half dies ein wenig. Der Mac ist immer noch laut, aber immerhin nicht so ein Mistviech wie davor.

Hier mal eine kurze Zusammenfassung über das bisher Verbaute.

Sonnet Encore 1800MHz
1GB SD-Ram (4x256MB)
80GB HDD
Netzteil aus dem G3 b/w
Radeon 9000 Pro 64MB vom G4
Noiseblocker XL1


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8


Mac Pro 4 x 2,66 GHz, 13GB DDR2, 2 x 500 GB HDD, DL DVD Brenner, USB 3.0, GeForce 8800 GT, Windows 8.1 Pro, Mac OS X 10.11.6
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 07:54   #3
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.137
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Du weist aber schon, dass der Hauptlüfter im Mac temperaturgesteuert ist und der XL1 nicht.... Der Originallüfter ist entsprechend ausgestattet. Der XL1 wird ergo immer auf volle Leistung drehen, während der Originallüfter je nach Wärmebelastung dreht.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 18.06.2015, 08:02   #4
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 797
Standard

Prinzipiell ist das richtig, aber dafür ist beim XL1 das Lager neu, es gibt also keine dadurch entstehenden Störgeräusche (der Originallüfter ist immerhin gut 15 Jahre alt) und er dreht max. mit 1500 Umdrehungen, was schon mal deutlich niedriger ist als die 2900 oder 3000 mit denen der Originallüfter rotiert.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8


Mac Pro 4 x 2,66 GHz, 13GB DDR2, 2 x 500 GB HDD, DL DVD Brenner, USB 3.0, GeForce 8800 GT, Windows 8.1 Pro, Mac OS X 10.11.6
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 09:29   #5
KaloCube
Admin & Foren-Inhaber

Kann alles lediglich oberflächlich
 
Benutzerbild von KaloCube
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: 53.531105° N / 10.131288° O
Beiträge: 4.328
KaloCube eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
...er dreht max. mit 1500 Umdrehungen, was schon mal deutlich niedriger ist als die 2900 oder 3000 mit denen der Originallüfter rotiert.
Wenn das denn reicht um die Wärme abzutransportieren, ist es ja gut! Ich würde auf jeden Fall die Temperatursensoren im Auge behalten! Ein Paar davon dürfte der Sawtooth ja auch haben...


Kleines Mac & Click the image to open in full size. Amiga "Museum"
 Cube 1.8 GHz - 1,5 GB RAM - GeForce 6200 (256 MB) 
 20th Anniversary Mac - Sonnet Crescendo /L2 G3 400 MHz 
Click the image to open in full size. Mac Mini G4 1,5 GHz (PM 10,2) mit MOS 3.6 Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size. SAM460 mit Radeon 4650 und Amiga OS 4.1 Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
KaloCube ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt KaloCube danke für seinen Beitrag:
Alt 18.06.2015, 10:01   #6
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 797
Standard

Ich denke mal nicht, dass das ein Problem wird. Selbst mit der Sonnetkarte ist das Ding nicht halb so ein Heizkessel wie der FW800, zumal viel mehr Platz ist und die Hitze sich nicht so staut wie im MDD oder im FW800. Und bei den 120mm Lüftern gibt es ja auch durchaus Modelle, welche langsamer drehen und dabei immer noch an das cfm Niveau der Rotoren heranreichen oder diese gar übertreffen.

Aber Tempsensoren werde ich dennoch im Auge behalten, fragt sich nur, wo ich da Software für OS9 auftreiben soll.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8


Mac Pro 4 x 2,66 GHz, 13GB DDR2, 2 x 500 GB HDD, DL DVD Brenner, USB 3.0, GeForce 8800 GT, Windows 8.1 Pro, Mac OS X 10.11.6
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 23:10   #7
Murmel
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2014
Beiträge: 32
Standard

Naja das war im Amigabereich immer gut das es das Aminet gibt, wo man alles an Software findet. Aber wehe dem heute baut jemand ein zweites Files-Depot auf, dann zerfleischen die sich im Forum


Was hast Du denn schönes vor mit Deinem G4 ?


Peg2 mit AmigaOS 4.1.6 und MorphOS3.8
PM G4 dual 1,5 Ghz mit Mos3.8
PM G5 dual 2,0 GHZ mit Mos3.8
Mini G4 1,5 GHZ mit Mos3.8
Lapdock Raspberry PI Umbau mit RiscOS
Murmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 23:53   #8
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 797
Standard

Ja, das Aminet war und ist eine wirklich tolle Sache. Gerade für das klassische Mac OS wünsch ich mir so etwas sehr, denn es ist bisweilen extrem schwierig und nervig selbst an die einfachsten Updates zu kommen. Nach Quicktime 6.0.3 (Deutsch) habe ich mir damals die Finger wund gesucht. iTunes war auch etwas schwierig, war dann aber bei Macintosh Garden zu finden. Schade das Apple hier völlig ohne Not die Updates von ihren Servern gelöscht hat. Als ob ich mir nen Macbook Pro Retina zulege, weil ich für meine Hobbyrechner ewig nach Kram suchen muss.

Den Sawtooth nutze ich gerade als Internet- und Radiorechner. Über iTunes schön den Deutschlandfunk streamen, während ich mit Classilla surfe und in Word noch ein paar Übersetzungen fertig mache. Auch zum spielen werde ich ihn nutzen, so habe ich hier noch Fallout und StarCraft rumliegen, welche die 1.8GHz CPU sicherlich ordentlich fordern. Irgendwo habe ich sogar noch Civilization III und meinen Liebling Master of Orion III. welche mich ab übernächste Woche sicherlich häufiger durch den Urlaub begleiten werden.

Der hingegen ist in gewisser Weise sogar heute noch so ein wenig mein Arbeitstier. Mit ihm brenne ich nach wie vor meinen gesamten Musikkram (selbst erstelltes Zeug, nicht dass das falsch rüberkommt) und ich nutze ihn auch heute noch gern zum surfen, obwohl er hier doch teilweise langsamer ist als der Sawtooth mit Classilla. Dafür funktionieren unter TenFourFox die Seiten deutlich besser als mitunter bei Classilla. Gespielt wird am natürlich auch. Gerade hänge ich an einem Spiel, welches in Deutschland nicht öffentlich beworben werden darf. "Geh zur Post Al, 2 Typen warten da" sollte eventuell helfen. Aber auch Civilization III (sofern ichs wiederfinde) oder Civ4 gönne ich mir auf dem Teil. Mein Highlight hier sind jedoch "Sid MEier's Pirates" und "Homeworld 2". Und natürlich Knights of the old republic, welches allerdings gegen Ende nur noch mit Cheats spielbar ist, da es sich wundruckelt.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8


Mac Pro 4 x 2,66 GHz, 13GB DDR2, 2 x 500 GB HDD, DL DVD Brenner, USB 3.0, GeForce 8800 GT, Windows 8.1 Pro, Mac OS X 10.11.6
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2015, 02:09   #9
MikeatOSX
Schmolli vom Dienst
 
Benutzerbild von MikeatOSX
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: V gorah
Beiträge: 1.340
Standard

Kannst mich fragen, wenn du was suchst.
Ich habe die Mac-Software seit 1992 nicht entsorgt, sondern auf CDs tw. im Keller.

Aber manche Sachen braucht man jetzt sofort, das kenne ich.


I Mac (Apple-User seit 1992)
Bilder meiner Macs im Profil.

- Classic-Flüsterer -
MikeatOSX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2015, 12:29   #10
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 797
Standard

Nun, vielen Dank, aber inzwischen habe ich eigentlich alles was ich benötige. Ist auch schon alles gebrannt und in den kleinen Metallsafe gelegt, wo sonst nur 500€ Noten und Bordellgutscheine gehortet werden.

So, hier jetzt mal ein paar Screenshots vom Kleinen.

Click the image to open in full size.
Mein Desktop mit Browser und nebenher laufenden Radiostream.

Click the image to open in full size.
Der Macbench. Wahnsinn, der Rechner ist schneller als ein Powermac 6100.
Click the image to open in full size.
Und hier noch ein kurzes Bildchen vom Sonnettool „Metronom“.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8


Mac Pro 4 x 2,66 GHz, 13GB DDR2, 2 x 500 GB HDD, DL DVD Brenner, USB 3.0, GeForce 8800 GT, Windows 8.1 Pro, Mac OS X 10.11.6
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 3 User sagen Paulchen danke für seinen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.