Thema: Doc's G4 Cube
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2021, 21:04   #15
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.836
Standard

Zitat:
Zitat von dr.zeissler Beitrag anzeigen
Ah, ok, ich plante mit einer 7500er...aber das was Du da oben verlinkt hast finde ich nirgends. Hat das 3,5 IDE auf SATA einen speziellen Namen? Thx!
Hast recht! Das Ding scheint in seiner Art tatsächlich einigermaßen einmalig und nicht mehr so einfach zu bekommen zu sein. Die „Massen“, die ich gemeint habe, sind wohl einfach SATA 3,5 auf 2,5.

Da hab ich dann ja wahre Schätze! Aber „lose“ IDE auf SATAs gibt es ja reichlich. Z. B. den hier. Muss man dann halt einen physischen 3,5 auf 2,5 finden, wo der innerhalb des Raumangebots im Cube noch dahinter passt. Ist dann halt nicht ganz so elegant. Aber ganz so einfach, wie es auf den ersten Blick aussieht, war der Arcad auch nicht. Bei dem Ding steht aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen im Vergleich zu einem normalen IDE-Festplatten-Interface der Stromanschluss auf dem Kopf. Und selbst das hat - bei der knappen Kabelführung im Cube - zu ordentlicher Fummelei geführt.

Bezüglich Radeon 7500: Für die gilt, bei passiver Kühlung, Gleiches wie für die GeForce 2MX. Bei Alltagsbetrieb ohne viel 3D: Gerade so! Zum Daddeln: Vergiss es! ...und dringend daran denken sollte man, dass auch OpenGL-basierte Bildschirmschoner wie Flurry „3D Betrieb“ sind. Wenn man da nicht aufpasst und der Cube stundenlang „seinen Bildschirm schonend“ da steht, kann es das ohne weiteres gewesen sein.


INTEL Bitch...nach all den Jahren!
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten