Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2015, 22:18   #5
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 798
Standard

Ich habe es folgendermaßen angestellt.

Zunächst habe ich die Leitungen für Pin 3 und Pin 11 des AGP Ports mit einem Cuttermesser getrennt. Dies ist für deinen G5 UNNÖTIG und wird von mir nur der Vollständigkeit halber erwähnt. Am G5 würde ich es unbedingt bleiben lassen, denn dann hast Du nur noch AGP 4x. Am G4 ist es leider nötig, sonst gibt die Karte kein Bild von sich. Auch nicht, nach dem flashen (sofern dass dann überhaupt möglich ist)

AB JETZT beginnt der für dich relevante Teil.

Ich setzte die Grafikkarte in den AGP Slot, schraubte sie fest, klemmte das Stromkabel an und baute gleichzeitig noch eine PCI Grafikkarte ein. In meinem Fall eine GeForce 5200 mit 128MB, es sollte aber jede andere PCI Mac Karte funktionieren. Dort stöpselte ich dann auch den Monitor an, denn ich wollte beim flashen ja auch etwas sehen.

Bei Mac Elite (http://themacelite.wikidot.com/wikidownloads2) habe ich mir dann das Tome Rom für die FireGL x3 heruntergeladen. Es ist das letzte bei den Reduced ATI Roms.

BEVOR du das Bios jedoch flashst, musst Du es noch in einem Hexeditor verändern. Und zwar die Device ID in den Zeilen 3 und 8. Diese müssen jeweils auf 4A 4A geändert werden.

Dann musst Du das so veränderte Rom speichern und mithilfe von Graphicellerator auf die Karte flashen. Ein genaues HowTo dafür sollte dem Programm beiliegen. Da ich gerade an meinem OS9 Sawtooth sitze kann ich das leider nicht nachvollziehen.

GANZ WICHTIG JEDOCH!
Bevor Du von der Karte bootest, versichere dich das die aktuellsten ATI Treiber installiert sind (Januar 2005 glaub ich). Sonst wird dir die Maschine in OSX wahrscheinlich abschmieren. Bei einer Neuinstallation musst Du ebenfalls von einer anderen Karte installieren und erst nach der Installation der ATI Treiber die Karte zum booten benutzen. Ich für meinen Teil nahm hierfür die olle GeForce 5200, mit welcher ich die ATI auch flashte.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8


Mac Pro 4 x 2,66 GHz, 13GB DDR2, 2 x 500 GB HDD, DL DVD Brenner, USB 3.0, GeForce 8800 GT, Windows 8.1 Pro, Mac OS X 10.11.6
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 3 User sagen Paulchen danke für seinen Beitrag: