Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum

Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum (https://www.cubeuser.de/index.php)
-   iBooks / PowerBooks PPC (https://www.cubeuser.de/forumdisplay.php?f=102)
-   -   Mein Titanium ist da! (https://www.cubeuser.de/showthread.php?t=2461)

Acid Burn 19.05.2016 18:37

Mein Titanium ist da!
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Eher durch Zufall bin ich bei eBay Kleinanzeigen auf das Titanium gestossen.

Nachdem der Besitzer (Sohn der ehem Besitzerin) noch weitere Fotos online stellte, sah ich, dass es das 1GHz Modell war mit max. 1GB RAM. Der Zustand auf den Fotos war sehr gut und jetzt, wo es da ist, kann ich das nur bestaetigen.

Es wurde dennoch als Defekt verkauft, da WLAN nicht geht (entweder keine Karte drin oder defekt) und "Word" wuerde Fehlermeldungen bringen.

Ob eine Karte drin steckt werde ich sehen, wenn ich die SSD einbaue und wenn da was defekt sein sollte, kommt halt eine PCMCIA Karte rein.

Das Titanium hat kein Beulen, keine Brueche, der Lack ist noch sehr gut, das Display auch. Die HDD klackert etwas, kommt aber eh raus.

Dazu wurde geliefert:

- 65 Watt Netzteil Original Apple
- Netzteil fuer Auto Adapter, orig. fuer PowerBook
- Weisse Apple Pro Mouse
- Orig. Einfuerungsheft fuer das Titanium.
- OS X 10.2.1 Install CD fuer das PB

Acid Burn 19.05.2016 18:38

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Weitere Fotos:

Acid Burn 20.05.2016 18:32

Ich habe ein seltsames Phaenomen und vllt. weiss jemand von euch Rat.

Mit der orig. Airport Karte (habe verschiede hier getestet) bekomme ich kein WLAN zustande.

Die Karte wird erkannt und im Sys Profiler angezeigt. In der Netzwerkeinstellung bekomme ich die Airport Karte jedoch NICHT aktiviert.

Unter Linux (Live-CD) ist es so, dass meine Fritzbox angezeigt wird. Aber wegen Zeitüberschreitung klappt der Connect nicht. Selbst der Kontakt zum passwortfreien Gast-Zugang klappt nicht.

Nehme ich die Airport-Karte raus und mache meine PCMCIA Karte rein (wird als Airport erkannt), kann ich sofort ein WLAN aufbauen und es ist stabil.

An den Airport-Karten kann es nicht liegen, diese funktionieren im Pismo und Clamshell ohne Probleme. Das OS (Leopard und Linux) erkennt die Karten auch. Aber unter Leopard bekomme ich sie wie gesagt nicht aktiviert und unter Linux bekomme ich keinen Connect.

Im Linux Terminal mit Ping kommt die Fehlermeldung, dass das ziel nicht gelesen werden kann (oder so aehnlich).

Ich habe PRAM und PMU bereits zurückgesetzt.

Ich hoffe, jemand von euch weiss Rat.

So nebenbei habe ich festgestellt, dass meine PRAM Batterie doch noch gut ist und die Zeit haelt und der Akku wohl noch fast neu ist. (3,5 Std.).

Das Combo-Drive ist bei gebrannten Rohlingen sehr waehlerisch... scheint aber soweit okay.

Paulchen 20.05.2016 21:17

Kenne mich beim Titanium zwar nicht aus, vermute aber, dass die Airportkarten einen eigenen Anschluss besitzen. Dank Ferndiagnoseglaskugel wrde ich behaupten, dass dieser teildefekt ist.

MrMagicMadMax 20.05.2016 21:22

Zitat:

Zitat von Paulchen (Beitrag 43187)
Kenne mich beim Titanium zwar nicht aus, vermute aber, dass die Airportkarten einen eigenen Anschluss besitzen. Dank Ferndiagnoseglaskugel wrde ich behaupten, dass dieser teildefekt ist.

Ich vermute du beziehst dich auf das Antennenkabel? Wenn das ein Problem hat, lässt sich die Karte trotzdem aktivieren, nur ist die Reichweite extrem eingeschränkt und die Verbindung bricht evtl. ab oder kann gar nicht erst aufgebaut werden.

Paulchen 20.05.2016 21:31

Ich bezog mich eigentlich auf den Teil wo die Airportkarte mit dem Board verbunden wird. Muss ja irgendwie Kontakt mit dem Rechner herstellen. Aber wie gesagt, kenne mich beim Titanium nicht wirklich aus.

MrMagicMadMax 20.05.2016 21:50

In der Tat ist das Titanium eines der wenigen Modelle, bei dem der Sockel der AirPort Karte nicht fest verlötet, sondern an einem kurzen Flexkabel hängt. Da sollte man evtl. mal die ganzen Kontaktpunkte prüfen und mal testweise durch eines von einem anderen Titanium tauschen, wenn eins da ist.

Palestrina 20.05.2016 22:09

Es gibt 40-/60-Bit-Airportkarten und welche mit 120 Bit. Hat das damit zu tun?

Übrigens: Dein Titanium müsste ein Superdrive haben, kein Combodrive.

MrMagicMadMax 20.05.2016 22:25

Zitat:

Zitat von Palestrina (Beitrag 43191)
Es gibt 40-/60-Bit-Airportkarten und welche mit 120 Bit. Hat das damit zu tun?


Das würde sich nur beim Verbinden mit WPA Netzen bemerkbar machen. Da sich die Karte aber gar nicht erst aktivieren lässt, muss der Fehler tiefer sitzen.

Acid Burn 21.05.2016 09:27

Zitat:

Zitat von Palestrina (Beitrag 43191)
Es gibt 40-/60-Bit-Airportkarten und welche mit 120 Bit. Hat das damit zu tun?

Übrigens: Dein Titanium müsste ein Superdrive haben, kein Combodrive.

Lt Wiki gab es das Titanium mit 1GHz auch mit einem Combo Drive. Das DVD SuperDrive war eine Option.

Ich habe sowohl die 128bit Karte getestet, als auch die andere. Gleiches Ergebnis.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.