Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Welches ROM für ATI FireGL 3 AGP

Collapse
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Show
Clear All
new posts

  • flyproductions
    replied
    Zitat von Murmel Beitrag anzeigen
    Ich will ne Gfx flashen, nicht Diskutieren warum ich heute noch nen G5 brauche . Ist so xD
    Ich hab selbst noch zwei und wäre sicher der Letzte, der das nicht verstehen würde. Was ich sagen wollte, ist, dass ich auch verstehe, wieso nVIDIA keine Treiber für eine absolute Nischenplattform entwickelt.

    Ansonsten weiß ich nicht, wo das Problem ist. Die Fire GL sollte mit dem reducedten X800 Rom out of the box laufen. Soweit ich mich erinnere, im Gegensatz zu einer PC-X800, sogar mit DVI. Hast du das inzwischen probiert?

    Leave a comment:


  • Paulchen
    replied
    Zitat von Murmel
    Ich will ne Gfx flashen, nicht Diskutieren warum ich heute noch nen G5 brauche . Ist so xD
    Mach doch.

    Leave a comment:


  • Murmel
    replied
    Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass nVIDIA sich die Mühe gemacht hat, einen Treiber für eine Plattform zu entwickeln, die nur auf drei Rechnern läuft, wenn sie selbst für aktuelle Mac OS Versionen und aktuelle Karten unter Mac OS keinen mehr machen.
    Also erstmal gibt es MorphOS für mehr als 3 Plattformen
    https://www.morphos-team.net/hardware

    Außerdem schrieb ich "Sie geben GLAUBE ICH keine Daten weiter" Zumindest wurde das mal als Begründung so genannt.
    MorphOS ist ein kleines Team, sie haben eben Radeon unterstützt "Weil damals eben die Unterlagen oder sourcecodes dawaren.. fertig"
    Linux hat natürlich viel mehr Manpower und leaks und werden sicher heute auch offizell unterstützt.

    LEUTE

    Ich will ne Gfx flashen, nicht Diskutieren warum ich heute noch nen G5 brauche . Ist so xD

    Leave a comment:


  • flyproductions
    replied
    Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
    Wobei ich dereinst vernahm, dass dies wohl eher Apple anzukreiden sei, als nVidia.
    Tja, da sind wir wohl wieder bei dem Huhn und dem Ei.

    Man erzählt sich auch, dass da einfach zwei CEO-Alphamännchen aufeinandergetroffen sind, die sich um keinen Preis über die Reviergrenze einigen konnten.

    Leave a comment:


  • Paulchen
    replied
    Wobei ich dereinst vernahm, dass dies wohl eher Apple anzukreiden sei, als nVidia.

    Leave a comment:


  • flyproductions
    replied
    Zitat von Murmel Beitrag anzeigen
    Glaube dasNivida keine Treiberdaten preisgibt OO
    Ich glaube nicht, dass nVIDIA sich die Mühe gemacht hat, einen Treiber für eine Plattform zu entwickeln, die nur auf drei Rechnern läuft, wenn sie selbst für aktuelle Mac OS Versionen und aktuelle Karten unter Mac OS keinen mehr machen.
    Last edited by flyproductions; 12.10.2020, 10:39.

    Leave a comment:


  • Murmel
    replied
    Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
    Also, wenn du irgendwie die Möglichkeit hast, in ’nem PC zu flashen, würde ich dir sowieso empfehlen, dir eine GeForce 7800 GS zu besorgen. Ist die beste Karte für AGP Macs. Und sollte es inzwischen auch für kleines Geld geben.

    Wichtig ist halt, auf die Bios Revision zu achten. Nur 5.70.xx geht! Hier steht alles Wissenswerte.
    Danke , aber MorphOS kann nur Radeon

    Glaube dasNivida keine Treiberdaten preisgibt OO

    Leave a comment:


  • flyproductions
    replied
    Zitat von Murmel Beitrag anzeigen
    Würde ich ne Orginalkarte für den Mac zu nen akzeptablen Preis bis 100 Euro bekommen, würde ich sie sofort kaufen! Anstatt stundenlang zuprobieren den Schrott zu flashen
    Also, wenn du irgendwie die Möglichkeit hast, in ’nem PC zu flashen, würde ich dir sowieso empfehlen, dir eine GeForce 7800 GS zu besorgen. Ist die beste Karte für AGP Macs. Und sollte es inzwischen auch für kleines Geld geben.

    Wichtig ist halt, auf die Bios Revision zu achten. Nur 5.70.xx geht! Hier steht alles Wissenswerte.

    Leave a comment:


  • Murmel
    replied
    Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
    Zunächst einmal muss ich mich wohl entschuldigen. Das war viel agressiver formuliert, als ich es eigentlich meinte. Also sorry dafür. Da dieser Fred aber nicht von der Unsinnigkeit einiger Retromac Modelle handeln soll, verschwind ich nun wieder und werde dies irgendwann mal in einem total tollen Extrathread breitlabern.
    Also kein Problem

    Suche selber mal bei Ebay nach G5 die Preise steigen massiv an. die wollen teilweise bis zu 500 Euro für ihre Stromfresser und wissen nichtmal warum xD
    Würde ich ne Orginalkarte für den Mac zu nen akzeptablen Preis bis 100 Euro bekommen, würde ich sie sofort kaufen! Anstatt stundenlang zuprobieren den Schrott zu flashen

    Naja so ein Thread .... Ich kann auch abledern meine Meinung zu Macs+MacOS xD

    Weisst Du was der Witz ist. Ich bin Elektriker und mach grade ein Retrohaus in München. Der will uralte Schalter die waren vor über 30 Jahren schon alt bevor ich in die Lehre ging.
    So ein Schalter Nachbau +Mws kostet mehr als 80 Euro, das war dem dann auch zu teuer xD
    So lasse ich mir das putzen Uralter Schalter bezahlen, die er irgendwo abgerissen hat xD

    Und die haben Geld. Schönes Haus am Leopoldpark mitten in München mit riesigem Garten.

    Um ein bisserl zurück zum Thema zu kommen.
    Da alle Flashversuche über Dos zwar klappten aber nicht funktionieren (Speichertimings zurückgesetzt), habe ich nun ssh und vnc aktiviert, gfx eingebaut, und versuche sie am Mac direkt zum flashen.
    Last edited by Murmel; 11.10.2020, 07:19.

    Leave a comment:


  • Paulchen
    replied
    Zunächst einmal muss ich mich wohl entschuldigen. Das war viel agressiver formuliert, als ich es eigentlich meinte. Also sorry dafür. Da dieser Fred aber nicht von der Unsinnigkeit einiger Retromac Modelle handeln soll, verschwind ich nun wieder und werde dies irgendwann mal in einem total tollen Extrathread breitlabern.

    Leave a comment:


  • flyproductions
    replied
    Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
    Da Zeit und Geld reinzustecken ist so, als wolle man einen Wartburgmotor in einen Trabant verpflanzen.
    Okay, ich hätte jetzt eher an die Vorzüge eines 7 Liter V8 mit Starrachse hinten in heutiger Zeit gedacht. Das kommt wohl vom Umfeld in der Prägungsphase.

    Nee, stimmt natürlich! Mein Quad hat zumindest noch die echte Existenzberechtigung, dass der A3 Überformat Farblaser mit Duplexeinheit, der, trotz des ebenfalls stolzen Alters, selbst heute noch einen echten „professionellen“ Gebrauchswert bietet, an nichts Anderem läuft. Aber nach dem Drucken mache ich ihn dann jedesmal auch gleich wieder aus, weil ich mir nicht mehr vorstellen kann, wie man jemals diese Geräuschkulisse ertragen konnte.

    Aber das ist halt so. Selbst bei dem Schätzchen, das diesem Forum den Namen gab, gibt es ja - trotz absoluter Ende-Gelände-Maximalausstattung mit Doppelprozessor keinen ernsthaften Grund mehr, ihn einzuschalten.

    Leave a comment:


  • Murmel
    replied
    @Paulchen

    Die einzige kostengünsige Hardware für MorphOS sind im Moment eben nur Macs. Die Alternative
    https://www.amiga-shop.net/Amiga-Har...stem::790.html

    ist für mich keine Alternative kaum schneller und der Preis

    Da bleibe ich lieber beim G5! Es kann ja nicht an dieser blöden Grafikkarte scheitern.
    Außerdem irgendwann läuft MorphOS auf AMD64!

    Wenn ich in den Zeilen 3 und 8 die DeviceID ändern kann, ist dann Spalte 0 damit gemeint ?

    Danke.
    Last edited by Murmel; 10.10.2020, 15:28.

    Leave a comment:


  • Paulchen
    replied
    Ich mag meine G5 ja auch, vor allem den 2300er, aber ganz objektiv betrachtet, macht es selbst als Hobby nur noch wenig Spaß. Was soll man mit den Kisten auch anfangen? Alles, was der G5 kann, kann inzwischen jeder 2 in 1 Tablet PC schneller und stromsparender. OS 9 für wirklich nostalgische Momente läuft auch nicht darauf und zocken? Machbar, aber lahm bis zur Lächerlichkeit. Selbst meine 7800 GTX ist unter OSX einfach nur erbärmlich, wenns um Spiele geht. Fallout 1 und 2 kann ich auch mit ner S3 Virge spielen ... Kurzum: Da Zeit und Geld reinzustecken ist so, als wolle man einen Wartburgmotor in einen Trabant verpflanzen.

    Leave a comment:


  • flyproductions
    replied
    Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
    Oder gleich nen richtigen Rechner.
    Du bist ja vielleicht gemein!

    So würde ich nie über den guten alten reden, der mir fast ein Jahrzehnt lang treu gedient hat. Auch wenn er jetzt auf dem Gnadenhof nur noch ab und zu mal was drucken oder ein FreeHand File öffnen muss und die neue Kiste fast zehnmal so schnell und dabei leise ist.

    Leave a comment:


  • Paulchen
    replied
    Bei der FireGLx3 musste halt schauen, welcher Speicher verbaut ist. Da gab es wohl verschiedene Varianten und nur ein(e / paar) schaffen die geforderten Timings vom ROM.

    Alternativ: G5 AGP wegschmeißen und ein PCIe Express Modell zulegen. Oder gleich nen richtigen Rechner.

    Leave a comment:

Working...
X