Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Alt 26.03.2018, 15:29   #41
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.113
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Mein PM hat ja bereits 32bit PCMCIA. Aber generell vermute ich eine andere Pin-Belegung, weswegen andere PCMCIA Karte nicht funktionieren. Entweder Pin-Belegung oder gar Firmware...


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 18:08   #42
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.452
Standard

Zitat:
Zitat von Acid Burn Beitrag anzeigen
Mein PM hat ja bereits 32bit PCMCIA.
Ja? Ist der (bei Everymac so genannte) „AirPort-Expansion-Slot“ formal ein normaler 32 bit PCMCIA? Zumindest physisch müsste da dann auch die alte AirPort-Karte rein passen.


Ownest du noch oder usest du schon?
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2018, 19:10   #43
steffensam
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 358
Standard

Hi Fly.

Es passt ja nicht fuer den Cube, aber ich wollte das mal testen.

Die Karten mit der Goldkante funktionieren nicht unter OS X.
Die einzige die laeuft, ist die Orinoco. Andere Steckkarten, wie "Samsung 5gb PCMCIA Festplatte" und "CF Kartenadapter PCMCIA" funktionieren nicht im Airport Steckplatz.
Die PCI to PCMCIA Karte funktioniert nicht (OS X).

Unter Linux, sieht das schon anders aus.
Mit der PCI to PCMCIA Karte laufen auch die anderen Karten.

Hatte nur mal ne 1/2 Std getestet, mit einen Powermac G4 (AD) und Tiger, sowie Ubuntu 6.10 PPC Live-CD.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0348.jpg (36,5 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0349.jpg (35,2 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0350.jpg (31,8 KB, 10x aufgerufen)
steffensam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Diese 4 User sagen steffensam danke für seinen Beitrag:
Alt 28.03.2018, 00:14   #44
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.452
Standard

Zitat:
Zitat von steffensam Beitrag anzeigen
Die Karten mit der Goldkante funktionieren nicht unter OS X.
Klar! Goldkante ist 32 bit.

Click the image to open in full size.

Das passt zwar physisch aber kann nicht funktionieren. 32 bit Steckplätze sind wohl abwärtskompatibel. Aber umgekehrt geht es nicht. Also fallen die schon von daher alle aus. Trotzdem danke für’s Ausprobieren!

Gibt es für eins von den D-Link-Dingern denn Mac-Treiber?


Ownest du noch oder usest du schon?

Geändert von flyproductions (28.03.2018 um 00:16 Uhr).
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User sagen flyproductions danke für seinen Beitrag:
Alt 28.03.2018, 19:04   #45
steffensam
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 358
Standard

Zitat:
Zitat von flyproductions Beitrag anzeigen
Klar! Goldkante ist 32 bit.

Click the image to open in full size.

Das passt zwar physisch aber kann nicht funktionieren. 32 bit Steckplätze sind wohl abwärtskompatibel. Aber umgekehrt geht es nicht. Also fallen die schon von daher alle aus. Trotzdem danke für’s Ausprobieren!

Gibt es für eins von den D-Link-Dingern denn Mac-Treiber?

Funktioniert aber...die Goldkanten Karten laufen auf dem Powermac,
nur nicht unter OS X, da OS X diese PCI Karte nicht erkennt.
Mit Linux kann ich, zbsp. die D-Link Karte verbinden (auch WPA2).

Sagen wir mal so....die Hardware kann es.

Im Airpotr Steckplatz funktioniert es nicht. Ist wohl doch kein vollwertiger PCMCIA Steckplatz.
steffensam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2018, 21:32   #46
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.452
Standard

Zitat:
Zitat von steffensam Beitrag anzeigen
Funktioniert aber...die Goldkanten Karten laufen auf dem Powermac,
nur nicht unter OS X, da OS X diese PCI Karte nicht erkennt.
Im Airpotr Steckplatz funktioniert es nicht. Ist wohl doch kein vollwertiger PCMCIA Steckplatz.
Ja, dann ist auf dieser PCI-Karte vermutlich ein 32 bit Cardbus-Steckplatz. Physisch sind die ja gleich. Der Airport-Karten Steckplatz ist auf jeden Fall nur 16 bit. Da drin konnten die also nicht funktionieren. Das kann aber trotzdem ein vollwertiger - 16 bit - PCMCIA sein. Weiß man jetzt halt nicht. Schade, dass diese Macsense-Karte wohl so leicht nicht mehr zu bekommen ist. Sonst könnte man es unter OS 9 ausprobieren. Die müsste da ja dann laufen.


Ownest du noch oder usest du schon?
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.