Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Mac IIsi gerettet und wieder belebt
Alt 07.10.2016, 20:45   #1
wpwsaw
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Beiträge: 7
Standard Mac IIsi gerettet und wieder belebt

Guten Abend,

ich bin der neue und wollte öfter mal vorbei schauen!!!

nein, ich bin neu hier und komme aus der Richtung CP/M, CP/A und ähnliche Z80 und Z8 Systeme und habe nie mit MAC zu tun gehabt. Dieses Hobby betreibe ich vorrangig im Winter. Im Sommer kümmere ich mich um meine Tatras und IFAs und fahre hin und wieder Truck-Trial. Beruflich war ich in den letzten Jahren Bauleiter und Bauaufsicht auf Baustellen der Erdöl und Erdgasbranche tätig.

jetzt zum Eigentlichen: ich habe einen MACIIsi vor dem Schrott gerettet. Nach Reparaturen am Monitor und Netzteil begann er wieder zu leben. Doch leider starb gestern die Festplatte. Ich habe es geschafft eine neue Festplatte für Apple zu gewinnen und ein System 7.1 drauf gebracht.

Ich konnte eine unbenutzte Etherlink NB (3C543 von 3COM) käuflich erwerben, da ich im Internet gelesen hatte, dass diese Karten im MAC IIsi funktionieren. Es wurde eine Treiberdiskette (Ethertalk v2.0.1) und eine Tools Diskette für MAC mit geliefert.

Ich habe dann den Rechner mit der Treiberdiskette gebootet, was nicht funktionierte weil das System nicht für diesen Rechner war. Dann habe ich 7.1 mit auf die Treiberdiskette gebracht und erfolgreich gebbootet.

Dann das Installationsprogramm von Diskette gestartet. Wenn ich dann den Treiber auswähle, sagt er mir immer, dass er die Treiberdatei nicht finden kann. Starte ich das System von Festplatte und das Installationsprogramm von Diskette, kann ich den Treiber auswählen, kann auch die Festplatte auswählen, aber der Installations-Button bleibt hellgrau.

Dann habe ich mir eine Netzwerkdiskette gebaut mit System 7.5 und Ethertalk Phase2. Dann kann ich das Netzwerk auf Ethernettalk umstellen. Wenn ich dann versuche z.B. mit Telnet 2.2 zu arbeiten Bricht er nach Parametereingabe ab mit Fehlermeldung "kann Treiber nicht laden"

nun weiß ich erst einmal heute nicht weiter.

Vielleicht hat ja jemand aus dem Forum eine Idee. Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Wolf-Peter
wpwsaw ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 3 User sagen wpwsaw danke für seinen Beitrag:
Alt 07.10.2016, 22:41   #2
Palestrina
MacOS 9 Dino
 
Benutzerbild von Palestrina
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Aix-en-Baar
Beiträge: 504
thumb

Hallo wpw!
Und willkommen bei den CubeUsern!

Für einen Mac-Neuling hast du dir eine recht anspruchsvolle Versuchsanordnung
ausgewählt bzw. schon aufgebaut. Alle Achtung!

Und ein Netzteil eines Mac IIsi wieder zum Leben erwecken ist auch nicht ohne.
Ich hätte da übrigens auch ein defektes SI-Netzteil …

Da die Ethernetkarte für die Macintosh IIer gebaut wurde, gehe ich davon aus, dass
die mitgelieferte Software zunächst auch für das 6er-System gedacht war, was aber
nicht ausschließt, dass sie auch noch unter 7.1 läuft. Außerdem müsste es auch
Updates dafür geben, wenn man beim Suchen im Netz etwas Geduld aufbringt.

Hast du die Karte vor der Treiber-Installation auch im IIsi eingesteckt? Und ist die
Treiber-Software auf der Diskette in einem Installations-Archiv versteckt oder sind
die Dateien frei auf der Diskette sichtbar, z. B. als Systemerweiterungen oder
Kontrollfelder mit den entsprechenden Icons. Wenn sie frei sichtbar sind, kannst du
sie auch von Hand in den Systemordner auf der Platte ziehen/kopieren,
Systemerweiterungen (Inits) und Kontrollfelder (CDEFs) finden den Weg in die
betreffenden Ordner selbst.

Welchen Typ von Steckerbuchse hat die Ethernetkarte?

Es klingt seltsam, dass du zum Installieren von Software versuchst, von deren
Diskette (mit der entsprechenden Software) zu starten. Das ist nicht nötig.

Wünsche dir viel Erfolg und natürlich Spass mit dem Mac IIsi.

Muss gerade den Vergleich anstellen: Mac IIsi neben Tatras und IFAs … ?


Click the image to open in full size. ... Umlaute werden geladen ...
Palestrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2016, 22:47   #3
steffensam
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 336
Standard

auch von mir ...Willkommen.

Tatra....8 Zylinder Heckmotor , Luftgekuehlt cool.
Aber du meinst bestimmt LKW.
steffensam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 10:19   #4
wpwsaw
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Beiträge: 7
Standard

Guten Morgen,

ja, es sind 2 8x8 12 Zylinder mit je 17 Liter Hubraum und 15 bzw. 18t Gewicht.

zu dem etwas kleineren Hobby, in der Anleitung zur Netzwerkkarte stand das so drinne. Auf der Diskette gab es noch ein Verzeichnis "Vorversion". Diese Datei konnte ich ins Verzeichnis "Systemerweiterungen" schieben und nach einem Neustart fand ich unter Netzwerk die Mglichkeit zwischen AppleTalk und Ethertalk zu whlen. Leider lie sich Ethertalk nicht aktivieren.

Wenn ich heute das Adapterkabel fr den externen SCSI-Anschluss fertig habe, werde ich erst mal versuchen die defekte Originalplatte zu retten. Vielleicht ist ja wirklich nur der MBR zerschossen und ich kann die Daten und Programme retten. Unter anderem war dort WORD5 und CANVAS3 drauf, wovon ich natrlich keine Disketten habe.

Ich habe auch bis jetzt vergebens Disketten fr das System 6.0.7. ,welches auf der Originalfestplatte drauf war, gesucht.

>Palestrina< hatte mir freundlicher Weise schon Hilfe angeboten und wollte mir Disketten kopieren. Da ich jetzt eine Mglichkeit habe aus IMGs Disketten unter Windows herzustellen, wrden ja auch IMGs reichen und vielleicht hat ja jemand fertige IMGs in seiner Datenbank.

Man findet zwar viel im Internet, aber genau diese Links funktionieren nicht (KnubbelMac-Seite).

Wenn es keinen strt, werde ich weiter berichten. Und wen es interessiert und Tatras nicht kennt - auf meiner Seite ist darber einiges zu sehen www.wpw-saw.de

schnes WE

wpw

Geändert von wpwsaw (08.10.2016 um 10:28 Uhr).
wpwsaw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 10:26   #5
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.010
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Auch von mir ein herzliches Willkommen! Ich bin mir sicher, dass einige Nerd' s hier dir werden helfen können.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 10:30   #6
wpwsaw
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Beiträge: 7
Standard

Hallo noch einmal,

ich habe jetzt den Text korrigiert und fest gestellt, das alle Umlaute rausgeschmissen werden, Warum?
wpwsaw ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt wpwsaw danke für seinen Beitrag:
Alt 08.10.2016, 10:33   #7
KaloCube
Admin & Foren-Inhaber

Kann alles lediglich oberflächlich
 
Benutzerbild von KaloCube
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: 53.531105° N / 10.131288° O
Beiträge: 4.297
KaloCube eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das ist leider eine Macke unserer Porensoftware, wir wollen demnächst 'mal auf vB 5.2 updaten, dann sollte dieses Problem verschwunden sein!

Natürlich auch von mir herzlich Willkommen!


Kleines Mac & Click the image to open in full size. Amiga "Museum"
 Cube 1.8 GHz - 1,5 GB RAM - GeForce 6200 (256 MB) 
 20th Anniversary Mac - Sonnet Crescendo /L2 G3 400 MHz 
Click the image to open in full size. Mac Mini G4 1,5 GHz (PM 10,2) mit MOS 3.6 Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size. SAM460 mit Radeon 4650 und Amiga OS 4.1 Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.......Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
KaloCube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 10:50   #8
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.010
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von KaloCube Beitrag anzeigen
Das ist leider eine Macke unserer Porensoftware, wir wollen demnächst 'mal auf vB 5.2 updaten, dann sollte dieses Problem verschwunden sein!

Natürlich auch von mir herzlich Willkommen!
Jaaaa.... Jaaaaaa. Das kann dauern....















Ne, Spaß beiseite. Hoffe auch, dass wird das in bälde hinbekommen. Ist schon ärgerlich.


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 12:15   #9
wpwsaw
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Beiträge: 7
Standard

Hallo,

habe das SCSI-Kabel fertig und die Festplatte angeschlossen. Leider kann ich keine Daten mehr lesen. Dann habe ich es mit dem Hilfe-Tool versucht, leider auch ohne Erfolg. Es stehen jetzt drei Punkte an.

1. Disketten-IMGs vom Betriebssystem 6.0.7
2. Funktionierenden Treiber für Netztwerkkarte 3C543NB
Auf der Treiberdiskette ist nur ein Installations-Script
3. Vielleicht ein Festplattentool, welches doch noch Daten lesen kann


Gruß
wpw
wpwsaw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 14:21   #10
steffensam
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 336
Standard

Da mir des fachliche Wissen fehlt, gehe ich oft andere Wege.
Gestern Abend wolllt ich es wissen.
Internet auf einen Performa 460 !

Zuerst OS 7.6 installiert, wegen TCP/IP.
Dann aus einen Performa 5200 die Netzwerkkarte in den 460 eingebaut.
Erkennt der 460 sofort.
Browser: weil American Online nicht starten will, bzw. beim Start der Mac einfriert.
Ich habe Netscape 1 gewaehlt, weil dieser auf eine Diskette passt.
Das Internet funktioniert!!!
Die Auswahl der Seiten ist sehr eingeschraenkt, viele lassen sich nicht oeffnen. Ein anderer Browser vllt, Nepscape 3 oder Explorer 4.0.1 (aufpassen, 68k Browser).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20161008_005519.jpg (28,3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20161008_005543.jpg (30,2 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20161008_005558.jpg (29,9 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20161008_134358.jpg (27,8 KB, 8x aufgerufen)
steffensam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu