Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
ATI Radeon 9200 AGP – aber welche?
Alt 17.05.2016, 12:50   #1
Palestrina
MacOS 9 Dino
 
Benutzerbild von Palestrina
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Aix-en-Baar
Beiträge: 507
Standard ATI Radeon 9200 AGP – aber welche?

Ich bitte die Grafikkartenspezialisten um Ihre geschätzte Meinung:

Woher ich diese Grafikkarte habe und wie lange schon, weiß ich leider nicht mehr.
Ich habe sie in meinen G4 MDD Single 1,25 gesteckt (Netzkabel nicht abgezogen),
in dem Moment schaltet das Netzteil sich ein. Also habe ich Pin 3 + 11 abgeklebt.
Jetzt scheint elektrisch alles OK zu sein, aber die Karte wird unter OS 9 nicht erkannt.
OS X interessiert hier nicht.

Kann es sein, dass das Teil eine PC-Karte ist? Gab es für Mac nur PCI-Karten der 9200er?

Hier noch eine Kompatibilitätsliste!

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size. ... Umlaute werden geladen ...
Palestrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 15:21   #2
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 6.116
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich tippe auf PC-Karte.

Link: --> Wiki


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 17.05.2016, 16:51   #3
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 778
Standard

Bin gerade etwas verwirrt. Wenn ich die Pins 3 und 11 bei meiner x800 abklebe, tut sie gar nix im G4. Der ganze Rechner bleibt tot.

Davon abgesichtet wrde ich auf eine Elixier tippen. Die Modellbezeichnung auf der Ruckseite sieht sehr nach Elixier aus.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Paulchen danke für seinen Beitrag:
Alt 17.05.2016, 17:49   #4
Palestrina
MacOS 9 Dino
 
Benutzerbild von Palestrina
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Aix-en-Baar
Beiträge: 507
Standard

Zitat:
Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
Bin gerade etwas verwirrt. Wenn ich die Pins 3 und 11 bei meiner x800 abklebe, tut sie gar nix im G4. Der ganze Rechner bleibt tot.

Davon abgesichtet wrde ich auf eine Elixier tippen. Die Modellbezeichnung auf der Ruckseite sieht sehr nach Elixier aus.
Sieht dann wohl so aus, als ob sie im G4 nicht läuft.
Dann verschwende ich keine Zeit mehr dafür.

Das Pin-Abkleben war eine Spontanreaktion auf die Selbstzündung des
G4-Netzteils. Und die Kompatibilitätsliste hat mich darin noch bestärkt.
Damit soll doch wohl die Stromzuführung für ADC-Monitore unterbunden
werden (?).

Was war das eine Zeit, wo alles noch stinknormales PCI war!


Click the image to open in full size. ... Umlaute werden geladen ...
Palestrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 20:56   #5
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 778
Standard

Oh mea culpa. Habe im Text oben ein "nicht" vergessen. Will heien, wenn ich die Pins NICHT abklebe, bleibt der Rechner absolut ruhig. Daher wunderte es mich, dass bei Dir der Rechner startete. Sowas kommt halt davon, wenn man unterwegs am Telefon (Blackberry Bold 9900, was fr ein Biest) tippt.

Also ein kleinlautes "Tschuldigung"


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2016, 07:58   #6
Palestrina
MacOS 9 Dino
 
Benutzerbild von Palestrina
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Aix-en-Baar
Beiträge: 507
Standard

Zitat:
Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
Will heißen, wenn ich die Pins NICHT abklebe, bleibt der Rechner absolut ruhig. Daher wunderte es mich, dass bei Dir der Rechner startete.
Das habe ich oben missverständlich ausgedrückt, sorry. Ohne Abklebung
der Pins 3 und 11 startet er nicht, nur das Netzteil reagiert und dessen
Lüfter laufen beim Hineinstecken der Karte. Hochfahren tut der G4 nicht.

Das war für mich das Zeichen, dass elektrisch etwas schief läuft.
Nach dem Abkleben startet er wieder normal beim Drücken des
Ein-/Ausschalters, aber die Karte erkennt er nicht, im Monitorkontrollfeld
ist das Display an der Karte nicht aufgeführt.


Click the image to open in full size. ... Umlaute werden geladen ...
Palestrina ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Palestrina danke für seinen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.