Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
"Bodenplatte" vom Cube herausnehmen?!
Alt 26.07.2008, 15:48   #1
spaceballs
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 1.292
Standard "Bodenplatte" vom Cube herausnehmen?!

Hi,

würde ganz gerne die Öffnung für das Grafikkarten-Slotblech etwas erweitern (bohren bzw. sägen). Kann man die "Bodenplatte" irgendwie "sauber" abmontieren und nach erledigter Arbeit wieder anbringen? ... Thomas? :bliny:
spaceballs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 16:58   #2
johndoe1
Cubaner ©
 
Benutzerbild von johndoe1
 
Registriert seit: 17.06.2008
Ort: Schweden
Beiträge: 1.719
johndoe1 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich möchte meinen hier irgendwo ein video gesehen zu haben wo jemand den cube komplett zerlegt.
johndoe1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 17:04   #3
spaceballs
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 1.292
Standard

SEHR interessanter Link, Thomas!
spaceballs ist offline   Mit Zitat antworten
Es geht!
Alt 05.10.2008, 10:35   #4
spaceballs
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 1.292
Standard Es geht!

... heut' das hier gefunden!
spaceballs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2008, 10:40   #5
johndoe1
Cubaner ©
 
Benutzerbild von johndoe1
 
Registriert seit: 17.06.2008
Ort: Schweden
Beiträge: 1.719
johndoe1 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

so sie die platte also "nackt" aus...


ich säge trotzdem nicht am lüfter. die 25mm modelle passen perfekt wenn man nur die 2 laschen hochbiegt, den lüfter einschiebt und die laschen wieder zurückbiegt.
johndoe1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2008, 10:46   #6
spaceballs
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 1.292
Standard

Zitat:
Zitat von johndoe1 Beitrag anzeigen
... ich säge trotzdem nicht am lüfter. die 25mm modelle passen perfekt wenn man nur die 2 laschen hochbiegt, den lüfter einschiebt und die laschen wieder zurückbiegt.
Darum geht's mir auch nicht.

Ich möchte (irgendwann mal ) die Öffnung für die Grafikkarte/Slotblech modifizieren, ohne das Risiko einzugehen, daß beim Bohren, Schleifen etc. Metallpartikel auf's Board kommen ...
spaceballs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2008, 10:55   #7
johndoe1
Cubaner ©
 
Benutzerbild von johndoe1
 
Registriert seit: 17.06.2008
Ort: Schweden
Beiträge: 1.719
johndoe1 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ja klar. darum ja auch der thread. aber dazu mußt du den cube komplett zerlegen.....


dann doch lieber die ports und das logicbord abkleben und mit einem dremel arbeiten...
johndoe1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2008, 11:01   #8
spaceballs
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 1.292
Standard

Zitat:
Zitat von johndoe1 Beitrag anzeigen
ja klar. darum ja auch der thread. aber dazu mußt du den cube komplett zerlegen.....
Kein Problem! Mach' ich mittlerweile wie "im Schlaf".

An's Abkleben hab' ich auch schon gedacht, sicherer ist's jedoch, die Platte extern zu bearbeiten.
spaceballs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2017 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.