Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
GraKa Lüfteranschluss an VRM
Alt 18.07.2011, 16:30   #1
Kugelbox
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 44
Standard GraKa Lüfteranschluss an VRM

Hallo liebe Cubeuser!
Als Bodenlüfter habe ich einen Noctua Lüfter verbaut und ihn an den Stromanschluss bei den RAM Steckplätzen (mit verdrehten Kontakten) angeschlossen und er läuft dort bis jetzt ganz gut.

Nun habe ich vor kurzem eine GF 6200 in den Cube eingebaut und möchte diese jetzt mit dem Titan Kupfer VGA Kühler kühlen.
Diesen habe ich schon erfolgreich auf der GraKa montiert. Nun wollte ich ihn an den Stromanschluss des VRM Moduls anschließen. Hierzu hätte ich ein paar fragen:

-Wieviel Volt bietet dieser Anschluss? 12V?

-Wenn es 12V sind ist es ok wenn ich einen Widerstand (der beim Noctualüfter dabei war) verwende um ihn langsamer zu betreiben?

-Ich habe leider keinen passenden Stecker für den Anschluss am VRM Board und habe deshalb selbst einen gebastelt. Da dieser nun beidseitig in den Anschluss hineinpasst wollte ich wissen welche der beiden VRM Pins welcher Pol sind, also wo das rote bzw. das schwarze Kabel hingehört.

Hier http://www.cubeuser.de/showthread.php?t=699&page=2 hab ich gelesen, dass man bei der Polung vorsichtig sein muss um nicht das VRM zu zerstören.

Ich hänge noch ein Bild an um den gemeinten Anschluss zu zeigen.

Danke für eure Hilfe!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Molex Stecker.jpg (20,9 KB, 18x aufgerufen)
Kugelbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 22:07   #2
Kugelbox
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 44
Standard

Kann mir da wirklich niemand helfen ?
Kugelbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 22:31   #3
JeanLuc7
Nouvel utilisateur
 
Benutzerbild von JeanLuc7
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 39
Standard

Ich kann so ohne weiteres beim Suchen auch keine Belegung des VRM-Moduls finden. Dummerweise werden dort 12V und 25V erzeugt. Du könntest messen - wenn das nicht geht, dann schließ den Lüfter doch lieber über ein T-Stück an die Stromversorgung der Festplatte an - dort liegen am gelben Kabel garantiert 12 Volt, und du kannst am besten mit einem Lüfterregler die optimale Drehzahl einstellen. Die T-Stücke gibts in jedem Computerhandel.


Intel: Mac mini 2.3 i7 16GB SSD, MacBook Air 1.7 11,6", Mac mini 2.53 8GB - PPC: PowerMac DA G4 1.8, iMac G4 800, Cube G4 450, iMac G3 600 mit TFT, iBook G4 1,06
- Mobile: iPhone 2G, 3GS, 4S, 6plus www.53cent.de
JeanLuc7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2011, 09:04   #4
Kugelbox
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 44
Standard

Hallo!
Danke für deine Antwort

Ich habe im cube eine kleine 2,5" platte statt der 3,5" HDD verbaut, also wäre dort sicher platz!
Bisher wurde mir immer empfohlen, dass ich den lüfter an das dvd laufwerk dazu hängen soll. da ist aber so wenig platz, sodass ich es nie versuchen wollte.
wenn du meinst, dass es ohne probleme bei der festplatte gehen sollte könnte ichs mal testen!

Das sollte also auch nicht zu einer überlastung des VRM Moduls führen oder?

lg und danke!

Zitat:
Hi,

natürlich geht das, und wenn du eine 2,5er Platte einsetzt, brauchst Du dir wegen einer Überlastung gar keine Sorgen machen, denn die kleine Platte braucht ja weniger Strom als die originale.

Poste sowas aber ruhig ins Forum, das interessiert vielleicht auch andere.

Grüße,*JL7
Kugelbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2011, 09:10   #5
Kugelbox
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 44
Standard

Habs jetzt aus der PN kopiert und für alle eingefügt, vielleicht hilft es jemandem!

Mein Cube läuft jetzt wieder!
Ich habe den Bodenlüfter an den festplattenanschluss dazugehängt und den widerstand dazwischengesteckt der beim noctua bodenlüfter dabei war um die umdrehungen etwas zu drosseln und habe den lüfter der GF 6200 mit vertauschten kontakten an den Stromanschluss bei den RAM Steckplätzen angeschlossen.

Eine sache ist etwas seltsam, der cube hat probleme aus dem ruhezustand zurückzukehren, ich bin etwas ratlos woran es liegen kann. das problem ist mir vorher noch nicht aufgefallen.

lg kugelbox
Kugelbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2014, 16:17   #6
guilmant
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2014
Beiträge: 200
Standard

Also noch mal für dumme (mich): wenn man einen vierpoligen (PWM-) Lüfter hat und den da am VRM neben den RAM-Riegeln anschließen will, welche Pins muss man dann benutzen?
Bzw. wo sonst könnt ich den anschließen?

Hab hier einen Lüfter von einem AMD-Boxed-Kühler...
Da bräuchte ich natürlich die Kontakte mit dem roten und schwarzen Kabel.

Geändert von guilmant (10.08.2014 um 16:52 Uhr).
guilmant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2014, 17:03   #7
OlliF
Träumer vom Dienst

Newbie bei den Foren-Dinos
 
Benutzerbild von OlliF
 
Registriert seit: 28.04.2013
Ort: /dev/null
Beiträge: 1.235
Standard

Abgesehen davon, dass das mal wieder ein proprietärer Apple Anschluss ist, würde ich daran nichts zusätzlich anschließen. Das VRM Modul ist schon zur genüge belastet und wenn dann noch eine stärkere CPU in den Cube eingebaut wird, erst recht.

Am besten greifst Du den Strom vom HDD Anschluss ab und drosselst den Lüfter per Adapter auf 5 oder 7 Volt.
So habe ich das auch gemacht und bin mit dem Ergebniss absolut zufrieden.


Mac Mini G4 1,50 GHz | 64MB VRAM | 1GB RAM | 80GB HDD | Click the image to open in full size. MorphOS 3.9 (registriert)
PowerMac G4 Cube 1,25GHz | 1,5GB RAM | 120GB HDD | GeForce 6200 | 10.5.8
iMac G4 17" 1,25 GHz | 2GB RAM | 500GB HDD | APE+BT | 10.5.8
PowerMac G5 2x2,0 GHz | 4GB RAM | 120GB SSD | 750GB HDD | Quadro FX 4500 | 10.5.8
Amiga 600 + Amiga 1200 + Pegasos II

No RISC, no fun!

Click the image to open in full size.
OlliF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2014, 17:15   #8
guilmant
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2014
Beiträge: 200
Standard

Ah ja, das Ding ist falschrum gepolt. Super.

Eine stärkere CPU als die stock 450MHz hab ich nicht, aber eine Radeon 7500.

HDD-Anschluss bedeutet, einen Molex-auf-Lüfterstecker. Hat sowas da überhaupt Platz?^^
Der Lüfter hat zwar 12V, sollte aber eigentlich bei 6,9 anlaufen, was er kurzzeitig am genannten Anschluss bei den RAM-Bänken auch tut.
Drosseln: Will heißen Widerstand? Ich wär ja zufrieden, wenn der Lüfter überhaupt mal läuft.

Edit:
Hab jetzt mal an der HDD ein solches T-Stück angeschlossen.
Keine Ahnung wie ich die Aufnahme für die WLAN-Karte zuklappen soll, aber der 12V-Lüfter läuft - natürlich auch nur, wenn die HDD an ist.

Tipps, wie man den Molex-Adapter am besten unterkriegt?

Geändert von guilmant (11.08.2014 um 13:31 Uhr).
guilmant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 14:45   #9
guilmant
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2014
Beiträge: 200
Standard

Wie erwartet macht der Lüfter Probleme: Die HDD bekommt nicht genügend Saft, wenn der Lüfter angeschlossen ist.

Also brauch ich eine Drossel/einen Widerstand...

Und: hat jemand eine Anleitung, wie man den Lüfter unten rein bekommt?
Ich bin mir nicht sicher, was ich alles auf/abmachen muss.
guilmant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2014, 14:57   #10
OlliF
Träumer vom Dienst

Newbie bei den Foren-Dinos
 
Benutzerbild von OlliF
 
Registriert seit: 28.04.2013
Ort: /dev/null
Beiträge: 1.235
Standard

Da sollte genug Saft fließen, außer Du arbeitest mit ominösen Widerständen.

Sowas sollte dafür genügen:

>>Klick<<

oder das hier

>>Klick<<


mit einem zusätzlichen 2-fach Molex Adapter.


Mac Mini G4 1,50 GHz | 64MB VRAM | 1GB RAM | 80GB HDD | Click the image to open in full size. MorphOS 3.9 (registriert)
PowerMac G4 Cube 1,25GHz | 1,5GB RAM | 120GB HDD | GeForce 6200 | 10.5.8
iMac G4 17" 1,25 GHz | 2GB RAM | 500GB HDD | APE+BT | 10.5.8
PowerMac G5 2x2,0 GHz | 4GB RAM | 120GB SSD | 750GB HDD | Quadro FX 4500 | 10.5.8
Amiga 600 + Amiga 1200 + Pegasos II

No RISC, no fun!

Click the image to open in full size.
OlliF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu