Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Alt 01.05.2016, 18:49   #81
MrMagicMadMax
Fantastic 4M
 
Benutzerbild von MrMagicMadMax
 
Registriert seit: 30.12.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 527
Standard

Zitat:
Zitat von MikeatOSX Beitrag anzeigen
Bei "Ohne Akku" und "anderes Netzteil" würde ich auf vorher zuwenig "Saft" schließen (VRM).
Diesbezüglich hatte ich mit anderen PowerBooks schon Erlebnisse.
Und das Problem, dass nur Intenso funzen hatte ich bei bei meinem ersten PB 1400c, als noch das original CD-Rom drinnen war.
Ja, zu wenig Saft dachte ich mir auch, aber die 8.6 CD dreht wunderbar konstant hoch.
Es ist auch nicht so, dass nur Intenso geht. Bei einem iBook gingen ja nur die von Verbatim, bei einem anderen nur die Intenso und hier brauchte ich ja eine von Intenso und eine von Verbatim. Diese starke Inkonsistenz macht eine Fehlersuche eigentlich unmöglich.


2x G3 B/W • G4 • G4 QuickSilver • 2x G4 MDD • G5 • 2x G4 Cube • Mac mini G4 • iMac G3 • 2x iMac G4 • iMac G5 • eMac • 10x iBook G3 Clamshell • iBook G3 Snow • 3x iBook G4 • PowerBook G3 Pismo • 4x PowerBook G4 Ti • 5x PowerBook G4 Al • 2x MacBook • MacBook Pro 2007 • MacBook Pro Retina 2013 • MacBook Air 2011 • Mac mini 2006 • Mac mini 2011 • Mac Pro 2007 • Mac Pro 2010
MrMagicMadMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 20:10   #82
MikeatOSX
Schmolli vom Dienst
 
Benutzerbild von MikeatOSX
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: V gorah
Beiträge: 1.340
Standard

Dreht eine CD-Rom nicht schneller (mehr Strom) und langsamer, je nachdem wo die Daten sind. Beim Brennen habe ich das mal beobachtet, wo das angezeigt wurde.


I Mac (Apple-User seit 1992)
Bilder meiner Macs im Profil.

- Classic-Flüsterer -
MikeatOSX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2016, 21:36   #83
MrMagicMadMax
Fantastic 4M
 
Benutzerbild von MrMagicMadMax
 
Registriert seit: 30.12.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 527
Standard

Es gibt schon wieder Probleme mit einem Clamshell und ich wollte nicht extra nen neuen Thread aufmachen.
Also diesmal ist es ein FireWire SE Graphite. Als ich es bekam war 9.2.2 drauf und die HDD war unglaublich laut. Im Eifer des Gefechtes habe ich gleich die HDD getauscht, ohne vorher die FW Version zu checken. Dann wollte ich per Target mode booten um ein System draufzuspielen oder das Image der originalen HDD mit OS 9 aber er startet einfach nicht in den Target mode. Es kommt immer der blinkende Ordner. Andere Bootshortcuts funktionieren. Ich habe auch schon alles resettet.
Das nächste Problem ist, dass das DVD Laufwerk defekt ist (Dreht gar nicht hoch). Ich dachte mir beim Kauf, das ist ja kein Problem weil es FireWire hat aber das funktioniert ja nun nicht.

Nun zu meinen Fragen:
Kann ich über die Open Firmware prüfen, welche FW Version drauf ist?
Kann ich das iBook über die Open Firmware in den Target Mode bringen?
Allgemeine Tips?


2x G3 B/W • G4 • G4 QuickSilver • 2x G4 MDD • G5 • 2x G4 Cube • Mac mini G4 • iMac G3 • 2x iMac G4 • iMac G5 • eMac • 10x iBook G3 Clamshell • iBook G3 Snow • 3x iBook G4 • PowerBook G3 Pismo • 4x PowerBook G4 Ti • 5x PowerBook G4 Al • 2x MacBook • MacBook Pro 2007 • MacBook Pro Retina 2013 • MacBook Air 2011 • Mac mini 2006 • Mac mini 2011 • Mac Pro 2007 • Mac Pro 2010
MrMagicMadMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 18:21   #84
MrMagicMadMax
Fantastic 4M
 
Benutzerbild von MrMagicMadMax
 
Registriert seit: 30.12.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 527
Standard

Update:
Ich habe ein iBook G3 Snow mit Tiger in den Target Mode getan und das Clammy davon gebootet (was trotz alter Firmware ging). Dann habe ich von dort die alte Platte mit Mac OS 9 per USB auf die interne geklont. Das ließ sich leider nicht booten, denn es kam immer nur eine Diskette mit einem Fragezeichen und die HDD hat geklickt als ob sie defekt wäre.
Ich habe dann wieder Tiger gestartet und das System "geblesst" (wusste gar nicht, dass man sowas bei Mac OS 9 braucht). Dann konnte eich Mac OS 9 booten und die Firmware updaten.

Im Prinzip scheint das iBook jetzt zu funktionieren, ich klone grad Tiger drauf, aber wenn ich jetzt den Target Mode starten will, geht das iBook einfach nach einigen Sekunden "T" drücken bei schwarzem Bildschirm aus. Das gleiche passiert, wenn man ihn von OS X aus starten will.
Woran kann das jetzt noch liegen?


2x G3 B/W • G4 • G4 QuickSilver • 2x G4 MDD • G5 • 2x G4 Cube • Mac mini G4 • iMac G3 • 2x iMac G4 • iMac G5 • eMac • 10x iBook G3 Clamshell • iBook G3 Snow • 3x iBook G4 • PowerBook G3 Pismo • 4x PowerBook G4 Ti • 5x PowerBook G4 Al • 2x MacBook • MacBook Pro 2007 • MacBook Pro Retina 2013 • MacBook Air 2011 • Mac mini 2006 • Mac mini 2011 • Mac Pro 2007 • Mac Pro 2010
MrMagicMadMax ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2018 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige private (nicht gewerbliche) Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.