Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Wärmeentwicklung Grafikkarte
Alt 04.02.2014, 20:15   #1
bluesun08
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2013
Beiträge: 56
Standard Wärmeentwicklung Grafikkarte

Liebe Gemeinde,

in meinem Cube erwärmt sich die CPU-Kühlplatte doch merklich auch wenn ich KEINE Programme am Cube ausführe, sondern ihn einfach "in Ruhe" ca. 1/2 Stunde laufen lasse. Anfangs war mir das ein Rätsel, doch mittlerweile glaube ich, dass es die Grafikkarte ist (6200er - passiv), die die Wärme im Cube erzeugt. Anstatt den Weg über einen Grafikkarten-Lüfter zu gehen, wollte ich fragen, ob mir jemand eine (vergleichbare) Grafikkarte mit weniger Wärmeentwicklung empfehlen kann, wohlwissend, damit vermutlich auch weniger "Leistung" zu haben.

Alexander
bluesun08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2014, 23:43   #2
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.452
Standard

Zitat:
Zitat von bluesun08 Beitrag anzeigen
in meinem Cube erwärmt sich die CPU-Kühlplatte doch merklich auch wenn ich KEINE Programme am Cube ausführe, sondern ihn einfach "in Ruhe" ca. 1/2 Stunde laufen lasse. Anfangs war mir das ein Rätsel, doch mittlerweile glaube ich, dass es die Grafikkarte ist (6200er - passiv), die die Wärme im Cube erzeugt. Anstatt den Weg über einen Grafikkarten-Lüfter zu gehen, wollte ich fragen, ob mir jemand eine (vergleichbare) Grafikkarte mit weniger Wärmeentwicklung empfehlen kann, wohlwissend, damit vermutlich auch weniger "Leistung" zu haben.
Nicht so ganz einfach, dir zu folgen, weil’s etwas durcheinander geht.

Auf die Temperatur der CPU-Kühlplatte (des Dings, was du hier mal auf einem Bild gezeigt hast) hat die Grafikkarte definitiv keinen Einfluss. Die kannst du aber ansich auch nur „testen“ wenn du den Cube außerhalb des Gehäuses laufen lässt und mit dem Finger dran fasst. Hast du eigentlich inzwischen mal den PL CPU-Director installiert? (Link hatte ich gepostet). Damit solltest du, so du eine OS-Version <10.4.9 hast, die CPU-Temperatur ja direkt auslesen können.

Dass das mit der 6200 passiv nix wird, konntest du hier, wenn ich mich recht erinnere, schon diverse Male lesen. Die kommt nach einer Zeit ohne Lüfter selbst idle problemlos über 80 Grad. Leider ist es so, dass es auch mit anderen Karten, die eine halbwegs akzeptabele Performance bieten, passiv gekühlt, eher mager aussieht. Die leistungs„stärkste“ Grafikkarte, die man im Cube relativ bedenkenlos ohne Lüfter betreiben kann, dürfte die Radeon 7000 sein. Ich hatte eine Weile eine 7500 passiv laufen. Aber selbst davon würde ich für Dauerbetrieb abraten. Und auch die GeForce 2MX wurde für den Cube mit einem speziellen Kühler verkauft, den man nirgends bekommt und war selbst damit für längeren 3D-Einsatz (auch Bildschirmschoner, wie z.B. Flurry sind OpenGL und somit „3D“!) sicher nicht geeignet. Und, auch wenn irgendwo etwas anderes stehen sollte: Auch die GeForce 5200 geht im Cube ohne Lüfter nicht! Erst recht nicht, wenn es eine Ultra ist.

Wenn du also mit „Erwärmung der CPU-Kühlplatte“ eine von außen (speziell über dem schmalen hinteren Gehäuseschlitz) spürbare Erwärmung des Gesamtsystems meintest, und eine GF 6200 passiv laufen hast, könntest du mit der Vermutung, dass es an der Grafikkarte liegt, recht haben.

Ändern lässt sich daran allerdings, wie gesagt, nicht viel. Letztlich landet man immer wieder bei der Erkenntnis, dass man sich beim Cube zwischen (halbwegs) leistungsstark und Dauereinsatz-fest oder lautlos und langsam entscheiden muss. Das gefällt hier keinem, ist aber nun mal einfach so. Modernere, stromsparende und kühler laufende CPUs wird es in Zukunft genauso wenig geben, wie neue Grafikkarten.

Wenn man das will, bleibt tatsächlich nur die Alternative eines Hackintosh im Cube Gehäuse. Aber wer will das schon?
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 00:06   #3
Barcode
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 310
Standard

Ich muss Fly zum Teil recht geben, zum Teil aber widersprechen.

Eine passive 2mx im Cube ist wirklich nicht zu gebrauchen, sobald etwas Last in Form von z.B. Quake 3 auf die Karte kommt gibt es wegen Überhitzung Artefakte und Texturfehler.

Ich habe in meinem Cube jedoch eine XFX FX5200 Low Profile passiv laufen. Keine Ultra und nur 64bit Speicher, aber passiv
Hier ein Beispielbild der Karte Klick

Im Cube steckt allerdings ein langsam drehender Noctua Lüfter, wobei ich jetzt ehrlich gesagt nicht mehr im Kopf habe, ob der Luftstrom auch die Grafikkarte erreicht.


/ iMac G3 450Mhz
/ iMac G3 500Mhz
/ iMac 2008 Core2Duo 2,66Ghz
/ Cube Dual G4 500Mhz
/ MBP 1.1 CoreDuo 2Ghz
/ MBP 2.2 Core2Duo 2,16Ghz
/ MacMini 2.1 Core2Duo 2Ghz
/ MacMini 3.1 Core2Duo 2,26Ghz
/ MacMini 5.1 i5 2,3Ghz
/ HackPro i5 3,3Ghz
Barcode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 00:19   #4
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.452
Standard

Zitat:
Zitat von Barcode Beitrag anzeigen
Ich habe in meinem Cube jedoch eine XFX FX5200 Low Profile passiv laufen. Keine Ultra und nur 64bit Speicher, aber passiv
Na also! bestätigt doch meine These, dass es nur mit Lüfter oder langsam geht!



Nee, ohne Quatsch, die 64bittigen 5200er waren ja mal wirklich nicht so der Hit. Okay, die 6200er haben auch nur 64 bit aber halt ne deutlich bessere GPU. Und ich glaube nichteinmal, dass die 5200 so viel kühler ist. man sieht’s nur nicht, weil sie keinen Sensor hat.
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 00:28   #5
Barcode
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 310
Standard

*hehe* Bei meinem Cube kam schon immer einiges an Abwärme oben heraus, egal ob passiv oder aktiv, egal ob Single 450mhz, 550mhz oder Dual 500mhz, egal ob Rage Pro, 2MX oder FX5200

Aber du hast schon recht, schnell UND lautlos ist beim Cube nicht drin.


/ iMac G3 450Mhz
/ iMac G3 500Mhz
/ iMac 2008 Core2Duo 2,66Ghz
/ Cube Dual G4 500Mhz
/ MBP 1.1 CoreDuo 2Ghz
/ MBP 2.2 Core2Duo 2,16Ghz
/ MacMini 2.1 Core2Duo 2Ghz
/ MacMini 3.1 Core2Duo 2,26Ghz
/ MacMini 5.1 i5 2,3Ghz
/ HackPro i5 3,3Ghz
Barcode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 00:32   #6
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.452
Standard

Zitat:
Zitat von Barcode Beitrag anzeigen
*hehe* Bei meinem Cube kam schon immer einiges an Abwärme oben heraus, egal ob passiv oder aktiv, egal ob Single 450mhz, 550mhz oder Dual 500mhz, egal ob Rage Pro, 2MX oder FX5200
Haste den auf’m Herd stehen?

flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 00:38   #7
Barcode
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 310
Standard

Ne, ist einfach ein heißes Gerät


/ iMac G3 450Mhz
/ iMac G3 500Mhz
/ iMac 2008 Core2Duo 2,66Ghz
/ Cube Dual G4 500Mhz
/ MBP 1.1 CoreDuo 2Ghz
/ MBP 2.2 Core2Duo 2,16Ghz
/ MacMini 2.1 Core2Duo 2Ghz
/ MacMini 3.1 Core2Duo 2,26Ghz
/ MacMini 5.1 i5 2,3Ghz
/ HackPro i5 3,3Ghz
Barcode ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Barcode danke für seinen Beitrag:
Alt 05.02.2014, 21:13   #8
bluesun08
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2013
Beiträge: 56
Standard

Vielen Dank für die Infos. Wieder was dazu gelernt.
bluesun08 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Copyright © 2008 - 2017 - Cubeuser.de - PPC-Forum.de - PowerPC-Forum.de

Cubeuser.de ist kein offizielles oder in irgendeiner Form anerkanntes Forum von Apple.
Apple, Cube, Mac etc. sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. - Cupertino, CA - USA

Cubeuser.de ist eine unabhängige Online-Plattform von und für User um sich gegenseitig bei Problemen auszutauschen oder zu helfen.
Cubeuser.de ist nicht verantwortlich für die Beiträge einzelner User, rechtswidrige Beiträge werden jedoch sofort nach Erkennen oder nach Hinweis Dritter gelöscht.