Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Alt 10.10.2017, 11:17   #61
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.344
Standard

Zitat:
Zitat von MrMagicMadMax Beitrag anzeigen
Bitte kurz testen, wenn der nicht funktioniert, nehme ich ihn wieder raus.
Er funktioniert! Danke!



...und bei dem ganzen anderen Kram unter dem Link, den ich gepostet hatte, geht es nur um dieses rote Pünktchen auf dem Einstellungs-Icon? Das heißt, mit den automatischen Downloads und diesem „Installier mich!“-PopUp müsste jetzt, nach Installation des tvOS-beta-Profils, Ruhe sein?
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 11:48   #62
MrMagicMadMax
Fantastic 4M
 
Benutzerbild von MrMagicMadMax
 
Registriert seit: 30.12.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 505
Standard

Ganz genau. Jetzt noch das geladene Update in der Speicherverwaltung löschen und vielleicht nochmal rebooten, dann sollte auch die rote 1 verschwinden.
Bei mir ist sie aber erst irgendwann mal verschwunden.


2x G3 B/W • G4 • G4 QuickSilver • 2x G4 MDD • G5 • 2x G4 Cube • Mac mini G4 • iMac G3 • 2x iMac G4 • iMac G5 • eMac • 10x iBook G3 Clamshell • iBook G3 Snow • 3x iBook G4 • PowerBook G3 Pismo • 4x PowerBook G4 Ti • 5x PowerBook G4 Al • 2x MacBook • MacBook Pro 2007 • MacBook Pro Retina 2013 • MacBook Air 2011 • Mac mini 2006 • Mac mini 2011 • Mac Pro 2007 • Mac Pro 2010
MrMagicMadMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 12:14   #63
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.344
Standard

Update war längst weg! Die Dinger hab ich immer gleich gelöscht, wenn zum ersten Mal das Nerv-PopUp kam.

Und auf dem Icon hab ich das Pünktchen auch nicht mehr. Unter Einstellungen/Allgemein sehe ich bei dem Punkt Softwareupdate zwar momentan noch eins, aber a)stört es mich da nicht und b)erhalte ich, wenn ich drauf klicke, nach einer kurzen „Update-Suche“, jetzt die erfreuliche Mitteilung „iOS 10.3.3 Deine Software ist auf dem neuesten Stand“.

Damit scheint dieser wirkliche Nervkram ja jetzt Geschichte zu sein. Ich installiere das Update jetzt also, wenn ich es für richtig halte, und laufe bis dahin nicht mehr Gefahr, dass PopUp doch mal aus Versehen mit dem falschen Button wegzuklicken. Ich nehme an, der Weg ist dann, einfach das Profil löschen und die Suche laufen lassen und dann halt installieren? Hätte ich mir vor 15 Jahren auch noch nicht träumen lassen, dass ich mich eines Tages auch an einem Apple-Produkt mal mit solcher - sorry - Scheiße würde herumschlagen müssen.



Also nochmal: Danke!

Geändert von flyproductions (10.10.2017 um 12:17 Uhr).
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 14:10   #64
MrMagicMadMax
Fantastic 4M
 
Benutzerbild von MrMagicMadMax
 
Registriert seit: 30.12.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 505
Standard

Richtig, einfach das Profil in der Profilverwaltung entfernen und nach einem Neustart kommen wieder Updates. Alternativ kannst du das Update auch über iTunes machen. Das ziehe ich immer vor, da man dort ein komplettes, "richtiges" Update macht.


2x G3 B/W • G4 • G4 QuickSilver • 2x G4 MDD • G5 • 2x G4 Cube • Mac mini G4 • iMac G3 • 2x iMac G4 • iMac G5 • eMac • 10x iBook G3 Clamshell • iBook G3 Snow • 3x iBook G4 • PowerBook G3 Pismo • 4x PowerBook G4 Ti • 5x PowerBook G4 Al • 2x MacBook • MacBook Pro 2007 • MacBook Pro Retina 2013 • MacBook Air 2011 • Mac mini 2006 • Mac mini 2011 • Mac Pro 2007 • Mac Pro 2010
MrMagicMadMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 14:44   #65
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.344
Standard

Zitat:
Zitat von MrMagicMadMax Beitrag anzeigen
Das ziehe ich immer vor, da man dort ein komplettes, "richtiges" Update macht.


Was ist denn der Unterschied zwischen einem „richtigen“ Update und dem, was man mit den untergeschobenen Paketen macht?
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 15:22   #66
MrMagicMadMax
Fantastic 4M
 
Benutzerbild von MrMagicMadMax
 
Registriert seit: 30.12.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 505
Standard

Bei den OTA Updates werden nur Teile des Systems geladen und ausgetuscht. Früher hat das z.B. dazu geführt, dass Jailbreaks auf Geräten mit OTA Updates nicht funktionierten.
Bei einem iTunes Update wird immer das komplette System neu installiert.
Wo sich da nun ganz genau die Unterschiede befinden weiß ich nicht, aber es gibt sie offensichtlich und ich fühle mich mit einem "richtigen" Update besser.


2x G3 B/W • G4 • G4 QuickSilver • 2x G4 MDD • G5 • 2x G4 Cube • Mac mini G4 • iMac G3 • 2x iMac G4 • iMac G5 • eMac • 10x iBook G3 Clamshell • iBook G3 Snow • 3x iBook G4 • PowerBook G3 Pismo • 4x PowerBook G4 Ti • 5x PowerBook G4 Al • 2x MacBook • MacBook Pro 2007 • MacBook Pro Retina 2013 • MacBook Air 2011 • Mac mini 2006 • Mac mini 2011 • Mac Pro 2007 • Mac Pro 2010
MrMagicMadMax ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt MrMagicMadMax danke für seinen Beitrag:
Alt 10.10.2017, 15:30   #67
flyproductions
Grafikkarten-Guru-Mod ;)
 
Benutzerbild von flyproductions
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Trier
Beiträge: 1.344
Standard

Zitat:
Zitat von MrMagicMadMax Beitrag anzeigen
Bei einem iTunes Update wird immer das komplette System neu installiert.
...was aber doch hoffentlicht nicht dazu führt, dass irgendwelche Settings etc. verloren gehen, oder? Also nicht wie beim Zurücksetzen in den Auslieferungszustand?
flyproductions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 15:37   #68
MrMagicMadMax
Fantastic 4M
 
Benutzerbild von MrMagicMadMax
 
Registriert seit: 30.12.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 505
Standard

Nein, es gibt dort zwei Knöpfe. Der eine ist zum Wiederherstellen und macht neben dem Update auch einen Werksreset. Der zweite ist zum Aktualisieren und aktualisiert nur das System, genau wie das OTA Update nur halt komplett.
Bis zum Launch von iOS 5 war iTunes die einzige Möglichkeit, sein iDevice überhaupt zu aktualisieren.


2x G3 B/W • G4 • G4 QuickSilver • 2x G4 MDD • G5 • 2x G4 Cube • Mac mini G4 • iMac G3 • 2x iMac G4 • iMac G5 • eMac • 10x iBook G3 Clamshell • iBook G3 Snow • 3x iBook G4 • PowerBook G3 Pismo • 4x PowerBook G4 Ti • 5x PowerBook G4 Al • 2x MacBook • MacBook Pro 2007 • MacBook Pro Retina 2013 • MacBook Air 2011 • Mac mini 2006 • Mac mini 2011 • Mac Pro 2007 • Mac Pro 2010
MrMagicMadMax ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt MrMagicMadMax danke für seinen Beitrag:
Alt 11.11.2017, 21:52   #69
Acid Burn
Co-Admine

†† Hack The Planet! ††
 
Benutzerbild von Acid Burn
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: 011011100111001001110111
Beiträge: 5.984
Acid Burn eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nach einem Tipp aus dem Internet, habe ich folgendes gemacht:

iOS11:
- Einstellungen
- Fotos
- Mobile Daten

Dort unbedingt den Schieber "Mobile Daten" deaktivieren!

Der Effekt ist absolut Wahnsinn!

Denn mein Akku hält jetzt auf dem iPhone 5s bis abends durch und hat heute als Beispiel um 21:50 Uhr noch

23% Akku!!!

Als ich von iOS 10.x auf iOS 11 gewechselt war hielt der Akku ja nur von Morgens 100% bis frühen Nachmittag, wenn überhaupt so lange! Meist musste ich auf der Arbeit das iPhone an das Ladegerät hängen, weil es nicht bis Feierabend und von dort nach Hause gereicht hätte.

Versucht es!


Meine bescheidene Webseite

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 56 MB RAM, 2,1 GB HDD, Mac OS 7.6.1

Click the image to open in full size. PowerBook Duo 280c (PPC 2300c Upgrade), 100 MHz, 44 MB RAM, 1,1 GB HDD, Mac OS 8.6

Leg' Dich mit den Besten an, und Du stirbst wie alle dann!

[Zitat von Crash Override aus: Hackers - Im Netz des FBI]


Click the image to open in full size.

Acid Burn ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt Acid Burn danke für seinen Beitrag:
Alt 11.11.2017, 22:04   #70
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 731
Standard

Prinzipiell nachvollziehbar, blöderweise bin ich auf mobile Daten angewiesen. Andererseits robbt mein SE auch so durch den Tag. Wenn ich von work heimkomme bei ca. 60 %


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu