Home
Cubeuser.de - Das Cube & Power PC Forum
Benutzerliste
Kalender
Heutige Beiträge
Hilfe
Alt 11.03.2017, 19:10   #11
MikeatOSX
Schmolli vom Dienst
 
Benutzerbild von MikeatOSX
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: V gorah
Beiträge: 1.327
Standard

Zitat:
Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
Da ein ungejailbreaktest iPhone nicht zum sinnvollen arbeiten geeignet ist, tat ein professionelles Telefon Not. So schaufelt es nun aufs Telefon, jetzt bräuchte ich nur noch ne Idee für den Upload.
Ich schaufle schon seit 9 Jahren Daten auf meine iPhones und danach auf weitere Server, Router oder was auch immer. Einen Jailbreak habe ich dazu noch nie gebraucht.


I Mac (Apple-User seit 1992)
Bilder meiner Macs im Profil.

- Classic-Flüsterer -
MikeatOSX ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User sagt MikeatOSX danke für seinen Beitrag:
Alt 11.03.2017, 20:47   #12
Paulchen
Papa Schlumpf (G3)

Fat man walking
 
Benutzerbild von Paulchen
 
Registriert seit: 10.03.2013
Ort: Daheim
Beiträge: 731
Standard

Wie genau bekommst Du ZIP, RAR oder ISO Dateien auf das iPhone? Alle Tools die ich versuchte, lieen es allenfalls zu, dass man die Dateien auf dem ursprnglichen Datentrger liest, modifiziert oder kopiert / verschiebt. Nur halt eben nicht aufs iPhone.

Ich brauch übrigens immer noch ne Empfehlung für den Upload.


Powermac G5 2 x 2,3 GHz, 4GB DDR2, 1TB HDD, DL DVD Brenner, GeForce 6600 256MB, Mac OS X 10.5.8

Geändert von Paulchen (11.03.2017 um 20:50 Uhr).
Paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 09:47   #13
MikeatOSX
Schmolli vom Dienst
 
Benutzerbild von MikeatOSX
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: V gorah
Beiträge: 1.327
cool

Am Anfang hatte ich die Dateien im eingebauten Browser von iStorage geöffnet und in diesem Programm für den Weitertransport gespeichert.
Mit einem späteren iOS (bis jetzt) gab es dann die Möglichkeit, Dateien mit einem der angebotenen Programme zu "öffnen". Früher waren das Mail, iBook, Notizen, später kamen nicht-Apple Apps dazu. Meistens habe ich das gemacht, um mir Download-Links nicht in Notizen speichern zu müssen und kleinere Dateien gleich am Handy zu haben und eventuell dort schon auszupacken. Wenn ich später mal den Computer eingeschaltet habe, habe ich alles rüber kopiert.
Bei großen Dateien schalte ich den Mac ein und steuere ihn mit dem Handy mit iTeleport oder ezShare fern.
So unterstütze ich prima meine Faulheit.
Dateien am Handy NICHT zwischenzuspeichern geht IMHO nur über Notizen und iBooks, wenn man den Austausch über iCloud aktiviert hat bzw. über Airdrop.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1796.jpg (22,0 KB, 12x aufgerufen)


I Mac (Apple-User seit 1992)
Bilder meiner Macs im Profil.

- Classic-Flüsterer -
MikeatOSX ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User sagen MikeatOSX danke für seinen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu