Thema: VRM Bypass
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.01.2014, 02:04   #10
bluesun08
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2013
Beiträge: 56
Standard

Danke für die vielen Informationen. Dadurch werden mir die Sachen immer klarer, aber es kommen immer neue Fragen für mich dazu:

1. Welchen Lüfter würdest Du mir empfehlen? Kannst Du mir den Link des entsprechenden Threads schicken?

2. Ist das Molex-Kabel mit 5V und Masse das Kabel, wo die Laufwerke dran hängen?

3. Die Sache mit unseren beiden unterschiedlichen Platinen gibt mir Rätsel auf. Wie kann ich meine Platine eindeutig identifizieren? In Deiner Switch-Liste kann man die Bezeichnung der Platine nicht genau sehen. Hast Du das Foto auch in größerer Auflösung?

4. Bei meiner Karte war eine Kühlplatte dabei (siehe Bild) die müsste eigentlich gehen oder?

Und zum Schluss noch ein krasser Gedanke:
Wäre es theoretisch möglich, den 7447A durch einen 7448 zu ersetzen. Wie ich darauf komme? Ich habe mal gesehen, wie ein Laptop-Reparaturbetrieb einen defekten Grafikchip vom Mainboard "heruntergelötet" (ich weiß nicht wie ich dazu sagen soll) und einen neuen Grafikchip wieder auf die Platine draufgelötet hat.

Gruß

Alexander
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg platte2.jpg (20,2 KB, 10x aufgerufen)
bluesun08 ist offline   Mit Zitat antworten